"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

Endlich Neuzugaenge und ein staunendes Sternenkind


Bevor ich zu den 2 wunderhuebschen Buechern komme,
die mich heute ENDLICH erreicht haben muss ich etwas in eigener Sache loswerden.


IHR SEID WAHNSINN !!!!!!
Alle.Durch die Bank weg.Totaler Wahnsinn.


Der Grund dass ich hier fast hyperventiliere????
Vor nicht ganz 24 Stunden hab ich mein Gewinnspiel online gestellt. . .
UND seit dem kommen regelmaessig Kommentare.
Bereits 34 Leute nehmen teil *_______________*
Das ist unglaublich <3
Weiss ehrlich nicht was ich sagen soll.


DANKE.DANKE.DANKE <3

So nun zu der "Neuware" xD

Zum einen ist endlich "Sternenschimmer" von Jessy gekommen *-*
Die Post hasst uns irgendwie T___T"
Aber irgendwie hab ich Angst dass ichs furchtbar finden werde X___x"
Also wird es eh erstmal weiter unten im Stapel landen XDDD






Ob die Sterne wussten, dass diese Nacht 
Mias Leben verändern würde? 
Sie erleuchteten den ganzen Himmel, als Iason mit den anderen Flüchtlingen auf der Erde landete. Jetzt steht er vor ihr. 
Eine dunkle Stille geht von ihm aus, doch seine graublauen Augen scheinen ins Innerste von Mia zu blicken. 
Augen mit der Anziehungskraft eines schwarzen Lochs. 
Augen, in die sie hineinfällt. Sie lassen Mia vergessen, dass es eigentlich nicht sein kann: eine überirdische Liebe, die Welten überbrücken muss. Und jeder Tag, der vergeht, bringt den endgültigen Abschied näher. 
Denn Iason ist nur Gast auf der Erde. 
Auf seinem Heimatplaneten Loduun herrscht Krieg und Iason ist als Wächter vorbestimmt, sein Volk zu beschützen.





Buch Zwei ist auf jeden Fall ein Wunschbuch *-*
Und nachdem mir versichert wurde, dass es keinen boesen Cliffhanger geben wird,
musste ich es sofort haben, nachdem ich Teil eins fertig hatte,
zu dem die Rezi noch aussteht ich weiss >_________<"






Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: 
Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, 
noch schlimmer quält sie tags, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. 
In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. 
Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, 
umso näher kommen sie sich. 
Dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt:
Die vier Häuser Scion werden vereint und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!







So und nun noch eine kurze Nachricht, die all die jenigen unter euch freuen wird,
die den ersten Teil von Ashes, naemlich "Ashes - Brennendes Herz" noch nicht ihr eigen nennen koennen.
Ich hatte bei dem Gewinnspiel vom INK-Verlag mitgemacht und TAAADAAAA ich hab gewonnen xDDD
Ja ich habe immer Glueck, wenn ich etwas nicht fuer mich will.
Da ich Teil eins selber noch liegen habe, wird das Buch, dass die Tage bei mir eintrifft verlost werden =)
Aber es kommt noch besser, zusammen mit Steffi von his & her books,
wird es ein Partnergewinnspiel geben, da sie den passenden zweiten Teil erhalten hat.
Aber dazu zu gegebener Zeit mehr.
Nur dass ihr es euch schon mal merken und die Augen offen halten koennt.


Nun euch einen schoenen Restnachmittag und ich werde mal wieder in die Welten von Blair,Nate,Serena,Dan und Chuck versinken *_____________* (Staffel 4)
Ein bisschen Intrigen und Co. bringt mich immer so schoen runter nach der Arbeit =)


Euer Sternenkind


Kommentare:

  1. Wieder soooooooo ein schöner Post <333333333333333333333333333333333333333333333333333333333333333

    AntwortenLöschen
  2. Ich konnte es einfach nicht lassen xD Sorry ...
    Gerne doch =) <3333333

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Ich habe dir gerade den "Liebster Blog Award" verliehen.
    http://inkworld-buecherblog.blogspot.de/2012/07/liebster-blog-award.html

    Liebe Grüße
    Tamara

    AntwortenLöschen