"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

Neuzugang und eine ueberrraschende Ankuendigung. . .



Als ich heute heim kam staunte ich nicht schlecht *-*
Mein ertauschtes Buch von Linda war schon da =)
Sie hats mir einfach so geschickt, obwohl ich noch an ihrem rumlese >_____<"

Was ich huebsches bekommen habe?
Ich verrrats euch ^^



So idyllisch das kleine Dorf Malhausen ist, die sechzehnjährige Anna fühlt sich dort alles andere als wohl. Doch dann trifft sie auf Jérome, der ebenso wie sie ein Außenseiter im Dorf ist, und plötzlich ist nichts mehr, wie es war. Trotz zahlreicher Widerstände entwickelt sich zwischen den beiden eine zarte, bedingungslose Liebe. Eines Abends jedoch, nach einem Dorffest, verschwindet Jérome spurlos und wird am nächsten Tag mehr tot als lebendig auf einem nahe gelegenen Feld gefunden. Schnell verbreitet sich im Dorf das Gerücht, dass Jérome mit Drogen gedealt haben soll. Anna ist verzweifelt und will die Anschuldigungen gegen Jérome einfach nicht glauben. Doch dann hört sie mit einem Mal eine vertraute Stimme in ihrem Kopf und sieht Bilder, die nicht ihrer Erinnerung entstammen ?


Das Cover ist mir schon so oft aufgefallen *___*
Auf dem Bild sieht man es naemlich nicht, aber die Ornamente sind in den Buchdeckel geschnitzt <3
Das ist sooo toll <3

So nun noch eine Kleinigkeit:


Zur Zeit geht hier absolut das "IDEALO"-Fieber rum.
Ich meine ist ja schoen und gut, dass man einen E-Reader gewinnen kann . . .
Aber jedem Blogger, der einen Beitrag bringt, "wo er liest" ein Buch bis 20 Euro zu spendieren,
ist für mich mehr als suspekt.
Ich weiss nicht warum, aber bei mir hinterlaesst das irgendwie einen komischen Nachgeschmack >,<"
Ich will damit jetzt niemanden die Freude nehmen, grade fuer die Maedels und Jungs,
die noch kein eigenes Geld kriegen mag das eine riesen Chance sein und ich gönne es jedem von Herzen.
Jedoch werde ich dieser "Challenge" definitiv fern bleiben.
Nachdem es noch ein paar Hartgesottene gibt, die sich auch bisher geweigert haben,
hab ich mir folgendes ueberlegt:

Ich kann leider nicht Jedem, der widerstanden hat, einen Wunsch erfuellen,
Aber ich moechte jedem die Chance geben.
Ich weiss bei mir laeuft grade ein Gewinnspiel mit freier Wahl. . .
(der Button ist links oben der euch hinfuehrt)

Deswegen hier und jetzt

Schloss der Engel

Fuer einen von euch Tapferen, die bei einem "Nein" geblieben sind.
Ihr muesst nur bis Morgen ( 25.07.2012) Abend 23 Uhr eine Email  an

as.sick.as.you@googlemail.com

schicken und schon seid ihr im Lostopf ;D

Und nein es ist kein Reziexemplar ^^"
Das ist mein gerade bestelltes Exemplar das ich hergebe fuer eine gute Sache <3


Haltet mich ruhig fuer Irre ;P
Ich hoffe auf viele Mails <3


Für alle die sich fragen, warum hier so eine Diskussion ausgebrochen ist, sei gesagt ich habe gesagt ICH FÜHLE MICH ALS WÜRDE ICH MICH DABEI VERKAUFEN WENN ICH DA MIT MACHE und das kam leider falsch rüber, so dass sich manche angegriffen gefühlt haben.

TUT MIR WIRKLICH LEID!
Euer Sternenkind

Kommentare:

  1. xD Neechan du bist immer für überaschungen gut :)

    und tolles Buch außerdem was du da Getauscht hast oder bekommen oder was auch immer :) Freu mich dann auf deine rezi :P

    lg

    Alisia

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich richtig gut! Ein Verweigerer! "Revoluzer"!! So mag ich das :) - könnte von mir sein ;) :D *scherz*
    Die Mailadresse is übrigens auch mal geil :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi =)
      Du faerbst eben ab ^^
      "Es lebe die Revolution"

      Löschen
  3. Da muss ich auch gleich mal meinen Senf dazu abgeben. :) Ich will zwar am "Gewinnspiel" nicht mitmachen, aber ich find die Idee genial. Diese Idealo Ankündigung nervt mich und ich weigere mich auch ganz strikt da mitzumachen. :)
    Daumen hoch und liebe Grüße
    Petzi

    AntwortenLöschen
  4. Sieht schon ein bisschen auf alsob du dich auftun willst.
    Ich finde das eine gute Sache und jetzt für die Verweigerer ein "Gewinnspiel" zu veranstalten finde ich ein bisschen überhoben. Klar will Idealo Werbung machen steht denen doch zu, man kann für sich entscheiden ob man das macht oder nicht. Ich finde es ist aber auch eine Art TAG. Auch wenn ich mein eigenes Geld verdiene ist es schön etwas für etwas zu bekommen. Machst du beim tauschen doch genauso :)

    Lg Sarah ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Aktion einfach uebertrieben.
      Sorry, aber in diesem Leben bekommt man fast nichts einfach nur so geschenkt.
      Das hinterlaesst einfach einen bitteren Nachgeschmack und ich habe daher beschlossen, den Menschen, den es genauso geht zu zeigen, dass es ab und zu einfach mal Sinn hat "NEIN" zu sagen.

      Löschen
    2. Das was du machst ist ja auch nichts anderes nur anders herum :) Aber musst du wissen. In der Welt gibt es viele dumme und schreckliche Dinge da heißt es weitergehen und nicht dran stören. Du bringst die Leute ja auch nicht umsonst auf deine Seite

      LG

      Löschen
    3. Der Punkt ist, das diese Leute bereits "auf meiner Seite" sind
      Sonst hätten sie bereits mit gemacht.
      Es ist nur eine Belohnung von der sie ja vorher nichts wissen konnten.
      Und wie gesagt, jeder soll machen was er für richtig hält.
      Da darf ich eben auch meine Meinung dazu haben ;)

      Löschen
    4. Also ich kann Shous Gründe voll verstehen. Idealo verschenkt so viele Bücher an Blogger UND verlost dann auch noch einen Reader? Nur um ein bisschen Werbung zu bekommen? Glaube ich nicht, da muss irgendetwas versteckt sein.
      Und ich habe auch nicht daran teilgenommen, weil es mir irgendwie zu falsch ist. Und was heißt, sie bringt die Leute nicht umsonst auf ihre Seite? ICH blogge, weil ICH meine Meinung damit doch kundtue. Wenn keiner das liest- okay! Ich zwinge keinen und ich würde es auch schreiben, wenn keiner mir das Lesen würde.

      Scheint als würdest du dich rechtfertigen, daran teilzunehmen. Shou hat ihre Meinung, andere vllt ne andere. Was an ihrer Aktion überhoben ist, erkennen ich nicht.

      Löschen
    5. Ja das ist vollkommen okay. Ich mag keine Leute die auf den Mund gefallen sind. Ich habe dir jediglich meine Sicht der Dinge geschrieben. Jedoch grenzt es ein klein wenig an aufhetzen finde ich aber jeder muss für sich selber abwegen was für ihn der richtige weg ist :)

      Ich wünsch dir trotzdem viel spaß mit Solange du schläfst, das Cover ist wirklich seehr schön. Gegen was hast du getauscht wenn ich fragen darf ? LG

      Löschen
    6. Gegen Schlehenherz, dass ich gerade lese ;)
      Und deine Meinung ist akzeptiert.
      Gott sei dank ist jeder Mensch verschieden ^^

      Löschen
    7. Ich rechtfertige mich damit nicht, das brauch ich gar nicht.
      Ich habe eigentlich nur meine Meinung zu ihrer Aktion beigetragen.

      Aber wie gesagt jeder sieht es anders.
      Da ihr dabei nicht teilnehmt ist das doch okay.
      Ich nehme daran teil weil ich das eine gute Sache finde, eine art Tag und dafür ein Wunschbuch zu bekommen ist super. Und ausserdem wenn Blogger Gewinnspiele machen, sollen andere auch Werbung machen bzw ist kein muss wäre aber schön so Idealo ist zwar kein Blog in dem Sinne aber hat das damit was zu tun? Was spricht dagegen das sie Werbung für sich machen? Machen wir den als Blogger alle keine Werbung? Man freut sich doch auch wenn man einen Leser dazu bekommen hat. Und würden wir nicht andere vorstellen, bzw vorgestellt werden dann hätten wir nicht soviele Leser weil wir nicht so auffallen würden.
      Das was Idealo macht das machen viele auf unterschiedlicher Art und Weise im Internet wie im Alltag.

      LG

      Löschen
    8. Gut jetzt sind wir wieder brav und haben uns lieb.
      Das oben ist meine Ansicht und eine Menge Blogger haben eben eine andere Ansicht.
      jedem das seine ;)

      Löschen
  5. Ich hab mitgemacht aber ich finde das superaufopferungsvoll und einfach umwerfend nett von dir ♥♥♥
    Das Buch klingt super :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich hätte es so gerne :) nur leider, leider habe ich da schon mitgemacht :(

    LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    ich finde es nett, dass du so eine Aktion machst. Ich habe mir auch ein paar Tage überlegt, ob ich bei der Idealo-Sache mitmache und habe es dann doch gemacht. Klar ist es Werbung, aber ich kann damit leben.
    Es gibt so viele Werbeaktionen. LB verlost JEDEN Monat einen Reader und die Verlage stellen tonnenweise Bücher zur Verfügung - alles Werbung.
    Meine Grenze ist das "betteln" nach Rezensionsexemplaren bei Verlagen. Da fühle ich mich unwohl bei. Aber jeder kann und muss das selbst entscheiden.

    Gruß

    AntwortenLöschen
  8. Oh man ich würde soo gerne mitmachen, weil ich bei Idealo auch nicht mitgemacht habe. Es klang so mysteriös und falsch ;D Leider habe ich das Buch aber schon und von daher bringt es mir ja nichts das Buch dann eventuell zweimal zu besitzen :) Den anderen wünsche ich MEGA viel Glück^^ Und schön, dass du deine Bestellung einfach so pferst. Hach...du bist sooo nett <333

    LG Plumi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mir dann immer: Nichts im leben bekommt man für Umsonst! Wieso also Ein buch meiner Wahl EINFACH SO?! o.O Deswegen hab ich (obwohl es ziemlich rezivoll war... NICHT mitgemacht!)

      Löschen
  9. Ich hab auch nicht mitgemacht! *lach* Ich sehe es wie du! ;)

    AntwortenLöschen
  10. Kann mich da nur anschließen und hab dir ne mail geschrieben. Gewinnspiele sind viel schöner als sich... na ja ich sag dazu leiber nix...wird nur falsch verstanden...
    lg Ramona :)

    AntwortenLöschen