"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

[Shous Shortcuts] Joe Schreiber - Supernatural - Die Judasschlinge






Heute fuehre ich mal ein seit Langem geplantes neues System ein.
Ihr kennt das sicher von anderen Blog.
Es gibt einfach Buecher, bei denen hat man keine Lust,
sie ausfuehrlich zu besprechen oder es gibt einfach nicht so viel dazu zu sagen.
An dieser Stelle kommen ab jetzt immer mal wieder Buecher,
fuer die es zu einer langen Rezi leider nicht gereicht hat.

Das das super funktionieren kann,
hab ich bei Tanja von Tanjas Rezensionen gesehen
und hoffe, dass es auch bei mir funktionieren wird.


Den Anfang macht ein Buch,
das die Leserschaft spalten wird.
Einfach weil es einige geben wird, 
die sich fuer die Serie ueberhaupt nicht interessieren
und deshalb schon gar nicht fuer die dazu erschienen Buecher.


Die Rede ist von  
"Supernatural - Die Judasschlinge"
geschrieben von Joe Schreiber



Gleich mal eine Warnung vorweg,
wer noch nicht mindestens Staffel 4 von Supernatural gesehen hat,
der hoert jetzt auf zu lesen, sonst spoilert er sich nur selbst.


Fuer alle anderen Augen auf =)
Ich war megagespannt, was ich von den Romanen zur Serie erwarten kann,
auch weil es einige gab, die wohl ziemlich unzufrieden waren.
Jedoch als eingefleischter Supernatural Fan kam ich definitiv auf meine Kosten.

Es spielt ca Anfangs der 5. Staffel,
wer einer kleinen Auffrischung bedarf:
Das letzte Siegel wurde gebrochen, Lucifer ist frei
und natuerlich muessen unsere Jungs die Welt vor der bevorstehenden Apocalypse retten.

So Weit so gut =)
Sam & Dean werden nach Georgia gerufen,
zum Schauplatz der frueheren Schlachten der Buergerkriege.
Dort kam es beim Nachstellen der Schlachten, zu einigen seltsamen Ereignissen mit Todesfolge,
die sich niemand so recht erklaeren kann.
Die Beiden gehen der Sache auf den Grund und sehen sich schneller in die Angelegenheiten verwickelt, als sie glauben koennen.
Denn nicht nur ist die Vergangenheit alles andere als tot,
auch Lucifer & Co. sind nicht untaetig.
Doch was hat Judas, ein Juenger Jesus' mit der Sache zu tun?
Und welche Rolle spielen die Engel?


Wer die 5. Staffel kennt fuer den wird es, wie fuer mich,
eine relativ laessige Sache, da man schon weiss, 
dass man sich keine Sorgen zu machen braucht.
Aber trotzdem flogen sie Seiten fuer mich dahin.
Der Schreibstil ist sehr angenehm und man hat schnell das Gefuehl 
Sam und Dean zum Leben erweckt vor sich zu haben.
Das Wichtigste, ihr Humor, ist der Selbe wie in der Serie,
was es fuer mich als Fan wirklich zu einem Riesenspass gemacht hat.
Die Jungs haben sich wie gewohnt in der Wolle, 
aber halten natuerlich zusammen wenn es drauf ankommt.
Das Ende ist gut durchdacht und man ist alles in allem sehr zufrieden mit der Geschichte.
Selbst Fans von Castiel kommen auf ihre Kosten,
denn auch seine manchmal herben Sprueche muss man nicht missen.
Definitiv eine Empfehlung


Kurze Kostprobe?


Ja Sarkasmus vom Feinsten =)

Mehr Infos? Kaufen?

HIER KLICKEN ! ! !


Abschliessend noch ein kleiner Beitrag zum Thema Hardcorefan ^^"
Mein neuer kleiner Liebling





So Meinungen zur neuen Kurzrubrik?
Oefter sowas?
Mehr Infos? Weniger Infos?
Gut so?

Bin gespannt auf eure Meinungen =)

Euer Sternenkind

Kommentare:

  1. Ich liebe das Tattoo <3
    Mal schauen ob ich die Bücher auch mal lesen werde. Ich glaube nämlich kaum dass sie auch nur ansatzweise an die Serie heranreichen können.
    Lg Jacquy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manche sollen wohl echt schlecht sein.
      Also das fand ich echt gut ^^

      Löschen
  2. Ich finds toll :D Und das Tattoo finde ich irgendwie hamme und ich will auch inbedingt so eins °^° irgendeine Lücke werde ich finden, damit ich so ein Tattoo haben darf °^°o
    Jetzt zum Buch. Ich hab schon von Anfang an gewusst das es Bücher zu der Reihe gibt nur ich war recht unentschlossen ob ich sie mir nun kaufen soll oder nicht. So wie du es beschrieben hast sind meine Zweifel von,, Vielleicht versaut es mir dann die Serie" und ,,Es wird sicherlich nicht so gut wie die Serie sein" Usw. weggefegt. ich will dieses Buch mehr den je >:D Kommt sofort auf meine WL ganz ganz oben hin :3 (jetzt texte ich hier schon zu xD)

    lg

    Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt der Autor des einzelnen Buches macht es hier.
      Und nachdem es einer der Autoren für die Serie ist der dieses geschrieben hat, konnte es nur gut gehen ^^

      Löschen
  3. Ich liebe dein Tattoo!!! :D <3
    Supernatural ist die beste Serie EVER!!!!!!

    Ich finde deine neue Rubrik total klasse ^^
    Das Logo ist auch superschön!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Vorstellung - ist es eigentlich schon Blasphemie, wenn man die Serie seeehr gern mag und immer noch keins der Bücher gelesen hat? ;) Ein Tattoo dazu würde ich mir wohl nicht machen lassen; im Moment überlege ich, ob ich mir ein "F" für meinen verstorbenen Hund tätowieren lasse. Aber das ist jetzt wohl etwas Off Topic. ;D

    AntwortenLöschen
  5. Wow :D ich hab's zwar voll nicht mit der Serie - vll. sollte ich ja mal...aber das Tattoo is ja hammer! :)

    LG Kersi

    AntwortenLöschen
  6. WUHUHUHUUU!!! Ich finde es sollte mehr davon geben! Keien Sorge, die stellen wo du was geschirben hast, was ich besse rnicht lesen sollte, habe ich einfach übersprungen!! Die Idee ist cool! MEHR MEHR MEEEHR!!! ♥

    AntwortenLöschen