"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

Der beste Tag meines Lebens . . .

Ja ich weiß um mich ist es etwas still geworden. Das liegt nicht nur an den Feiertagen, die wir Gott sei Dank hinter uns haben, sondern auch an mir.
Zum einen knabber ich an einer MittelOhrEntzündung, die nicht richtig weg gehen will und abwechslungsweise einer beginnenden Grippe weicht.
Zum anderen bin ich irgendwie ein bisschen lustlos, auch wenn ich mir selber nicht erklären kann warum.

Ich möchte hier auch nicht weiter rum jammern, sondern nur den Menschen eine kurze Erklärung geben, die sich um mich sorgen und sich wundern warum an dieser Stelle so wenig von mir zu lesen ist.

Es werden bessere Tage kommen das weiß ich ;)

Nun aber mal zu dem Grund für diesen Post.
Es gab vor einiger Zeit an dieser Stelle eine kleine Aktion zum Thema "Der beste Tag meines Lebens". Leider haben nicht so viele Menschen wie erhofft mitgemacht, aber trotz allem freue ich mich euch mitteilen zu können, dass es einen Gewinner gibt ^-^

Die liebe Yvonne von Yvonne's Lesewelt
hat hierbei das Rennen gemacht.
Unten könnt ihr ihren Beitrag lesen ;)

Ich möchte vorher die Chance nutzen Euch von MEINEM besten Tag zu erzählen,
weil das von meinen lieben Lesern gewünscht wurde.

Der bisher beste Tag in meinem Leben war der Tag an dem ich das erste Mal nach Berlin gefahren bin. Es war super spontan um eine Freundin auf zu muntern.
Als ich am Bahnhof ausstieg hatte ich so ein Gefühl im Bauch, als ob ich endlich daheim angekommen wäre.
Das zog sich den ganzen Tag weiter.
Alles war aufregend neu und doch seltsam vertraut. Das ging mir noch nie so.
Ich hatte vorher etwas Angst, dass ich verloren gehen könnte in dieser großen Stadt, aber stattdessen verlor ich mein Herz an einen wunderbaren Ort.
Und auch jetzt, 1,5 Jahre später, komme ich von dieser Stadt nicht los.
Ich habe tolle Menschen dort kennen gelernt und möchte sie nicht missen, noch weniger will ich aber das Gefühl missen, dort zuhause zu sein.

So in dem Sinne macht euch einen schönen Tag und danke dass ihr auch im neuen Jahr an meiner Seite seid.

1 Kommentar:

  1. Dein "bester Tag" hört sich auch nach einem wirklich schönen Tag an! Ich freue mich sehr, dass mein "bester Tag" dich auch begeistern konnte.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen