"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

[Blogtour] Lauren Kate - Teardrop Tag 2: Vorstellung Eureka


Tag 2 der Blogtour zu 'Teardrop' 
und ich habe die Ehre euch die Protagonistin Eureka 
ein bisschen besser vorzustellen.
Aber ich denke das kann sie selbst am besten:


Hallo meine lieben Unbekannten,

mich völlig Fremden vorzustellen, erscheint mir, und wahrscheinlich auch euch,
 etwas befremdlich, aber meine neue Psychologin hält es für eine gute Idee,
'mich zu öffnen'.

Also gleich mal vorweg, ich bin nicht verrückter als ihr,
auch wenn mein Vater und das Stiefmonster von Rhoda, es vielleicht anders sehen.
Ich weiss nicht, was sie sich davon erwarten,
mir wieder eine neue Psychotante vorzusetzen,
die doch wieder nur die selben Fragen stellt,
auf die sie die Antworten schon kennt.

Ja, ich habe einen Selbstmordversuch hinter mir,
der definitiv fehlgeschlagen ist,
aber wenn euch der liebste Mensch auf Erden genommen worden wäre 
und ihr nichts hättet tun können, das zu verhindern, wie würde es euch gehen ?

Ihr würdet euch die Augen ausweinen und dann wenn keine Tränen mehr kommen,
würde es schon irgendwie wieder gehen, nicht wahr?
Ich wünschte, ich könnte das auch - Gefühle zeigen.
Vor allem, wenn man glaubt das Herz würde zerspringen.
Aber meine Mum sagte immer, meine Tränen seien kostbar
und ich dürfe niemals auch nur eine einfach so vergiessen.

Ich kann euch nicht sagen, warum ich mich bisher immer daran gehalten habe,
nennt es einfach ein unbestimmtes Gefühl, das Richtige zu tun.

Nun ja, ich war dabei euch mehr von mir zu erzählen.
Da ich sowas nicht oft mache,
weiss ich ehrlich gesagt nicht, was besonders interessant ist.

Ich mag Pekanüsse und vor allem das Gebäck,
dass die Mutter meines besten Freundes damit zaubert,
finde sternenklare Nächte wunderschön und wenn ich laufen kann,
habe ich das Gefühl, frei zu sein.

Grosse Höhen finde ich furchtbar,
genauso wie Mathe in der Schule und Psychologen.

'Der alte Mann und das Meer' ist mein Lieblingsbuch
und wenn ich auf Grossvaters alter Gibson Gitarre klimpern kann,
dann vergesse ich für einen Moment sogar,
dass mein Vater wieder neu geheiratet hat 
und ich nun unter der Tyrannei meine Stiefmutter Rhoda leben muss.

Das einzig Positive, dass diese Frau je erschaffen hat,
sind meine beiden Halbgeschwister,
die Zwillinge William und Claire.
Ich liebe sie abgöttisch und ohne die beiden kleinen Quälgeister,
wüsste ich manchmal nicht, was ich auf dieser Welt noch soll.

Meine beste Freundin Cat,

die einen Hang dazu hat, Männer in Scharen für sich zu begeistern
und meine Leidenschaft für das Laufen teilt und mein Sandkastenfreund Brooks,
der mich schon sein ganzen Leben kennt und immer für mich da ist,
sind die weiteren Personen, für die ich durchs Feuer gehen würde.

Wie ihr seht, gibt es nicht viel über mich zu erzählen,

wenn man mal von dem Jungen mit den ozeanblauen Augen absieht,
der mir vor kurzem über den Weg gelaufen ist.
Er heisst Ander und endlich bin ich nicht mehr die Einzige,
deren Eltern einen seltsamen Geschmack bei der Namenswahl getroffen haben.

Vielleicht behaltet ihr das Letzte über mich lieber für euch...

Wer weiss, was meine Psychotante sonst noch alles fragt,
wenn sie drauf kommt, dass er mich irgendwie beschäftigt.

~~~

So ich hoffe, ich konnte eure Neugierde ein wenig wecken.
Für alle, die jetzt nach mehr lechzen,
denen kann ich zum einen den Link zu meiner Rezension präsentieren.

Zum Anderen, gibt es auf der Tour zu 'Teardrop' noch eine Menge zu entdecken.
Hier mal alle Stationen in der Übersicht:

11.09. - Rawrpunx
13.09. - Leselurch
14.09. - Sue Timeless

Und ihr könnt natürlich auch was gewinnen.
Der Cbt Verlag war so lieb uns 3 Exemplare von 'Teardrop' zur Verfügung zu stellen
und ihr müsst einfach nur folgende Frage beantworten:

Wie stellt ihr euch das versunkene Atlantis vor?

Beantwortet unsere Frage bis zum 18.09.2014 um 23:59 Uhr
indem ihr einen Kommentar im unten angehängten Formular hinterlasst. 
Nur vollständig ausgefüllte Formulare werden als gültiges Los gewertet. 
Eure Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nach der Blogtour gelöscht.
Die Gewinnerbekanntgabe findet auf allen Blogs am 20. September statt.


Kommentare:

  1. Die Vorstellung ist toll und macht mich wirklich neugierig <3

    Küsschen

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ^-^
      Habe versucht Eurekas Charakter so gut wie möglich zu treffen.

      Löschen
    2. Speziell scheint sie definitiv zu sein :-)

      Löschen
  2. Klingt interessant. Das versuch ich doch mal mein Glück. LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab gerade entdeckt, das es ne Blogtour gibt und mache jetzt auch mal mit :D Ich fand Fallen zwar nicht gut, aber das Buch klingt sehr interessant und das Cover ist echt schööööön xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover ist richtig richtig schön und Eureka ist mir total ans Herz gewachsen.

      Löschen
  4. Hallihallo! :)

    Diese Blogtour gefällt mir sehr gut!:)
    Ich kenne noch kein Buch der Autorin und dieses klingt wirklich toll!
    Eine schöne Vorstellung der Protagonistin!

    Liebe Grüße,
    Hannah
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ^-^
      Eureka ist auch ein wirklich toller Charakter und ich finde den Auftakt der Reihe echt gut

      Löschen
  5. Dann lasse ich auch mal noch schnell Lob da - hab den Artikel zwar heute Morgen schon übers Handy gelesen und meine Meinung dazu gesagt, aber so öffentlich und offiziell ist es noch mal was anderes: Ich freue mich, dass Du Teil der Blogtour bist, und finde diese "Selbstvorstellung" wirklich gelungen <3 :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww vielen Dank (*-*)
      Freue mich dass es auch dir wirklich gefällt :)
      Hab mir Mühe gegeben ^-^
      Eureka ist eben eine tolle Prota

      Löschen
  6. Hallo und guten Tag,

    bin gerade zurück aus dem Urlaub und durch Zufall auf diese interessante Blogtour gestoßen.

    Schon eine eher etwas düster Geschichte mit dieser Selbstmordaktion. Bin gespannt, was mich noch erwarten wird...

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo :D
    Ich find Eureka ja schon echt interessant :o Ich mag es, wie sich Eureka selbst vorgestellt hat! Bin ja mal gespannt, was auf den anderen Blogs noch so aus der Blogtour gemacht wurde :D
    Liebste Grüße, Sarah ♥

    AntwortenLöschen