"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

[Aktion] Impress Adventskalender 2015: Türchen Nummer 20

Advent, Advent...

Ihr wisst ja wie der Spruch geht und so weiter.
Schön dass ihr auch heute am 4. Adventssonntag wieder beim 
Impress-Bloggeradventskalender dabei seid.
Gestern konntet ihr ja bei Lielan reads spannende Infos zu 'Die Stunde der Lilie' erfahren.
Heute bin ich an der Reihe!



Heute verbirgt sich
'Moonlit Nights' von der wunderbaren Carina Mueller 
hinter dem 20. Türchen



[Blogtour: James Frey - Endgame - Die Hoffnung] Tag 3 - Bündnisse



Schön dass ihr auch heute wieder bei der Blogtour zu James Freys
'Endgame - Die Hoffnung' dabei seid.
Gestern hat euch Sabrina von den Bookwives
einiges rund um Endgame erzählt.


Bei mir geht es heute ähnlich spannend weiter,
denn ich habe ein Thema unter die Lupe genommen,
was durchaus interessante Aspekte mitbringt.
Es geht um

„Bündnisse – Ersehnte Hilfe oder zu fürchtende Hindernisse“

Ich finde meistens sind sie Beides.

And the winners are...



Liebe Leser!

Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme 
an unserer Blogtour zu "Young World - Die Clans von New York" von Chris Weitz.

Nun spannen wir euch natürlich nicht länger auf die Folter 
und geben hiermit die Gewinner bekannt:


Je eines von insgesamt 5 Hörbüchern


Rebecca S.
Buchrättin
sunflowrina
Luisa
Sabrina Schultz



Je eines von insgesamt 5 Büchern in Print

Monja Freemann
Victoria Precht
Amelie
Lisibooks
booksnstories

Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schreibt eine Email mit euren Postadressen an die Netzwerk Agentur Bookmark
Betreff: Young World
Ansprechpartner: Katja Koesterke

Die Gewinne werden dann schnellstmöglich verschickt

[Hörbuchrezension] Chris Weitz - Young World ( Die Clans von New York)

                                                     Autor:                   Chris Weitz

                                                     Titel:                     Young World - Die Clans von New York

Kaufen??? H I E R !!!
Übersetzer:          Katharina Orgaß & Gerald Jung

Verlag:                  Oetinger Media GmbH

Dauer:                  ca. 536 min, ungekürzte Lesung

Sprecher:             Maria Koschny & Leonhard Mahlich

Preis:                   19,99 EUR

ISBN-13:               978-3423761215

                                                     Bewertung:  4.5/5



In einer Welt in der die Erwachsenen Vergangenheit sind...

[Special] Blogtour: Chris Weitz - Young World : Tag 1 Ein Tag in der neuen Welt



Willkommen zu unserer Blogtour zu 
Chris Weitz' "Young World - Die Clans von New York"
In den nächsten Tagen werden wir euch ein paar 
Einblicke in die Welt von Jefferson & Donna geben.
Heute könnt ihr exklusiv einen Blick in Jeffersons Tagebuch werfen
und sehen wie das Leben nach dem was war so ist.

[Rezension] Chris Weitz - Young World # 1 (Die Clans von New York)


Kaufen ??? H I E R !!!
Autor:                   Chris Weitz

Titel:                     Young World - Die Clans von New York

Übersetzer:          Katharina Orgaß & Gerald Jung

Verlag:                  Dtv Verlag

Seiten:                  384, Hardcover

Preis:                   18,95 EUR

ISBN-13:               978-3423761215

Bewertung:  4.5/5



In einer Welt in der die Erwachsenen Vergangenheit sind...

[Rezension] Soman Chainani - School for Good and Evil #1



Kaufen??? H I E R !!!
Autor:                   Soman Chainani

Titel:                     School for Good and Evil
                             Es kann nur eine geben

Übersetzer:          Ilse Rothfuss

Verlag:                  Ravensburger Verlag

Seiten:                  512, Hardcover

Preis:                   16,99 EUR

ISBN-13:               978-3473401277

Bewertung:  3.5/5



Weil Gut und Böse immer im Auge des Betrachters liegen

[Special] Endgame: Gold hat endlich einen Besitzer gefunden



Letztes Jahr suchte James Frey & ein Expertenteam an Kryptologen
fleissige Tüftler, die sich an unzähligen Rätseln versuchten.
Es winkten 500.000 Dollar in Gold.

Lange sah es so aus als ob keiner, 
die in dem Buch Endgame versteckten Rätsel knacken könnte.

Doch jetzt gibt es einen Sieger.
Vor einer Woche wurde ihm in Las Vegas das Gold übergeben.
Hier könnt ihr ein Interview mit dem 25 jährigen Helden lesen.

Interview mit dem Gewinner des Kryptorätsels zu
ENDGAME. Die Auserwählten


Alter: 25
Geburtsland: Mexico

Wie hast Du zum ersten Mal von ENDGAME erfahren und dem Kryptorätsel erfahren? 

Jemand, ich kann mich nicht mehr erinnern, wer es war, hatte darüber auf Facebook gepostet.

Wann hast Du begonnen?

Im Januar. Ich war ziemlich spät dran.

Was war Deine erste Reaktion, als Du mit dem Rätsel begonnen hattest? Hat es Deine Erwartungen erfüllt?

Am Anfang wusste ich wirklich nicht, wie und wo ich anfangen sollte. 
Deshalb habe ich viel Zeit damit verbracht, alle Links und Hinweise im Buch durchzuschauen, 
bevor ich beim ersten Rätsel landete. 
Es war überhaupt nicht, wie ich erwartet hatte. Es gab keinen eindeutigen Ausgangspunkt. 
Er später wurde mir klar, dass man von drei Punkten aus starten konnte.

Kannst du uns ein bisschen über dich erzählen? Hast Du Spaß daran Rätsel zu lösen? 

Ich habe immer schon Spaß an Rätseln in Videogames gehabt. 
Ich bin die Art Spieler, die nicht danach suchen, dass jemand sie zur Lösung führt. 
Vor diesem Hintergrund allerdings: Ich habe auch noch nie zuvor versucht, 
ein so schwieriges Rätsel zu lösen.

Was kannst du uns über dein Studienfach sagen? Hat es dir beim Lösen des Rätsels geholfen?

Lasst mal überlegen, jetzt bin ich gerade mitten in meinem Masterabschluss in Astronomie. 
Das hat sehr mit dem „cosmotron“ geholfen, wie ihr euch vorstellen könnt. 
Ich glaube, das war der Punkt, an dem ich die anderen Mitspieler eingeholt habe.

Als du das Rätsel gelöst hast, warst du in Italien. Was hat dich dorthin geführt? Wie lange warst du zu dem Zeitpunkt schon in Italien?

Mein Masterstudium, ich war bereits seit anderthalb Jahren dort.

Wie oft hast du das Buch gelesen?

Komplett und in der richtigen Reihenfolge nur einmal. 
Aber wie man sich vorstellen kann, musste ich einige Stellen mehrfach lesen.

Wer war dein Lieblingsspieler im Buch?

Chiyoko, eindeutig.

Wie viel Zeit hast du insgesamt damit verbracht, das Rätsel zu lösen?

Ich bin nicht sicher, ohne die Pausen vermutlich über einen Monat.

Gab es einen Teil des Rätsels bei dem du steckengeblieben bist?

Die „tuba of hell“. Da gab es über eineinhalb Wochen lang überhaupt keine Fortschritte.

Wie hat es sich angefühlt, das Rätsel zu lösen und dann zu realisieren, dass du gewonnen hast?

Wie Frodo, nachdem er den Ring zerstört hat, war ich einfach nur froh, dass es vorbei war. 
Für den Endspurt verbrachte ich eine ganze Woche damit, die Rätsel zu lösen, 
tagein, tagaus, fast ohne Schlaf.

Gibt es irgendeinen Rat, den du denjenigen geben kannst, die das Rätsel in „Sky Key“ (dt. Titel: Endgame. Die Hoffnung) lösen wollen?

Das wird jetzt sehr klischeehaft klingen, aber der beste Rat, den ich geben kann: 
Gib nicht auf!
Ich bin ziemlich sicher, dass ich bis zum allerletzten Rätsel hinter der Konkurrenz lag, 
aber ich habe nicht aufgegeben. Wenn du aufgibst, hast du einfach null Chance, zu gewinnen.

***

Rätseln können wir jetzt aber weiter, 
denn in wenigen Tagen erscheint der zweite Band der Reihe mit dem nächsten Krypto-Rätsel!



[Rezension] Stefanie Hasse - BookElements 1 (Die Magie zwischen den Zeilen)


Kaufen??? H I E R !!!

Autor:                   Stefanie Hasse

Titel:                     BookElements

Verlag:                Im.press

Seiten:                  288, ebook

Preis:                    3,99 EUR

ISBN-13:               978-3646601657

Bewertung:  4.5/5



Wenn Bücherlesen gefährlich wird...

[Blogtour] Soman Chainani - The School for Good and Evil: Tag 4 - Bist du Böse?



Schön dass ihr auch heute unsere märchenhafte Tour
zu Soman Chainanis ersten Band der Reihe
'The School for Good and Evil'- Es kann nur eine geben verfolgt.

Gestern hat euch Sophie erklärt, warum sie ihrer Meinung nach
absolut gut und damit die perfekte Prinzessin ist.

Aber sind wir doch mal ehrlich...
wer will schon ständig gut und anständig sein?
Steckt in dir nicht auch eine kleine Hexe oder ein Kobold?

[Auslosung] And the winners are...




Liebe Leser, Liebe Wächter in Spe,

wir danken euch für eure Begeisterung zum Buch, 
die uns Blogger auch nach dem Lesen, 
die ganzen Tage noch mal sehr intensiv begleitet hat.
Unheimlich viele Bewerbungen haben uns erreicht, und ja, 
auch viele hätten gerne einen der begehrten Plätze in unserer Wächter Riege.

Unter einer Vielzahl von Bewerbungen haben wir folgende Gewinner ermittelt:


1. Platz 
1 signiertes Taschenbuch (zum ET) plus Schmucklesezeichen mit Wunschelement, 
Notizbuch plus Goodies 

frostyface

2.+3. Platz
 1 eBook, Schmucklesezeichen mit Wunschelement, 
Notizbuch plus Goodies

Tiana Loreen
Jens Hunsche

4.+5. Platz
jeweils 1 eBook "BookElements"

Kata Kat
Bonnie Bennet

Herzlichen Glückwunsch!

Gewinner 1-3 verraten bitte in ihrer Gewinnermail neben ihrer Postadresse auch, 
welches Element sie gerne hätten :-)
Gewinner 4-5 verraten in ihrer Gewinnermail ihren Vor- und Zunamen, 
sowie die Mailadresse an die das eBook geschickt werden soll.


Bitte schickt eure Gewinndaten an folgende Mailadresse:

netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: BookElements

!!! Achtung !!!
Und wer nun mehr über die Autorin erfahren möchte, 
der kann sich ganz aktuell hier über alle Bücher & Stefanie Hasse selbst, informieren. ( mit Gewinnspiel )

Und an Alle die kein Glück hatten:
Auf meiner FacebookSeite verlose ich noch bis zum Erscheinen
des Taschenbuchs eines davon.



So nachdem die Katze ja aus dem Sack ist,habe ich mir spontan überlegt wie wir unsere liebe Steffi unterstützen kö...

[Special] Blogtour Stefanie Hasse - BookElements: Coverreveal Band 2




Hallo liebe Tour-Verfolger,

Heute geht es bei mir weiter mit der tollen Kennenlerntour 
zu Stefanie Hasses 'BookElements - Die Magie zwischen den Zeilen'

Während euch Nicole von About Books gestern die Elemente näher bringen konnte,
habe ich heute eine ganz besondere Ehre.

Wie einige schon wissen oder zumindest ahnen,
bleibt BookElements kein Einzelband.
Die liebe Steffi war fleissig
und so wird schon im Dezember die Fortsetzung
'BookElements - Die Welt hinter den Buchstaben'
erscheinen.

Ihr seid gespannt wie das Cover aussieht?
Tadaaa...

[Aktion] Silas Matthes & Natalie Matt - Kings & Fools




Mit diesen Worten begrüsste mich heute 
ein geheimnisvoller Brief in einem Paket.

Favilla?
Was steckt dahinter?

In dem Paket fand ich noch mehr.
Wollt ihr es sehen?


Was das oben links ist?
Ein genial leckerer Kuchen.
Der ist so gut... ooops, er war so gut.

Und nun bin ich so rund dass ich mich kaum bewegen kann,
aber das war es mir wert.

Aber was hat es nun mit Favilla auf sich?
Die kleinen Briefe gaben mir endlich auch hierzu Aufschluss:


Vorbestellen? Gleich HIER!!!
Leuchtend rote Farbe an der Hüttentür: 
das Symbol der verhüllten Männer! 
Um Mitternacht werden sie Lucas holen. 
Wer sie sind und wohin sie ihn bringen, weiss niemand. 
Nur, dass noch nie jemand zurückgekommen ist, 
um davon zu berichten.

Ein teuflischer König. Ein Reich voller Schatten. 
Vier Jugendliche - ein Schicksal. 
Band 1 der modernen High-Fantasy-Reihe mit Mysteryelementen. 
Für alle, die von "Game of Thrones" nicht genug bekommen! 
Ein einzigartiges Projekt von Silas Matthes und Natalie Matt, 
unterstützt von Bestsellerautor Bernhard Hennen (Elfen-Serie).




Und was sagt ihr?
Das klingt doch mal richtig spannend!
Und die gute Nachricht ist:
Teil 1 und 2 erscheinen beide bereits am 28.09.2015!!!

Und auch alle die jetzt enttäuscht denken:
'Ich hab doch gar keinen Reader'
können aufatmen.
Die Bücher wird es auch als Print geben!
Und zwar auch bereits im September.
Und der Preis für den ersten Band kann sich echt sehen lassen.
Wenn das nicht mal was ist.
Ich bin schon gespannt auf Lucas, Estelle und ihre Mitschüler.
Und ihr?


[Special] Das Jewel - Tagebuch eines Surrogats: Tag 1


Liebes Tagebuch,

Heute war mein letzter Tag als Violet Lasting.
Morgen schon wird mein Name verschwunden sein 
und durch eine Losnummer ersetzt werden.
Dabei mag ich meinen Namen.
Meine Mutter hat mich wegen meiner Augenfarbe so genannt,
genauso mein Bruder Ocker und meine Schwester Hazel danach benannt sind.

Aber ich bin ein Surrogat.
Und Surrogate haben nun mal nur Nummern.
Meine wird ab morgen 197 sein, wenn sie mich zur Auktion bringen.

Heute durfte ich meine Familie noch einmal sehen.
Vier Jahre ist es her, seit der Test ergeben hat,
dass ich das Gen habe, das mich besonders macht.
Vier Jahre, die ich in der Verwahranstalt verbringen musste,
getrennt von meiner Familie.

Doch ich habe Glück gehabt.
Mir blieb das harte Leben im Sumpf erspart.
Ich musste nicht wie mein Bruder Arbeit auf der Farm suchen
oder gar noch schlimmer im Schlot meinen Beitrag zum Unterhalt verdienen.

In der Anstalt mangelte es mir nie an etwas.
Ich habe dort sogar mein eigenes Zimmer.
Darüber hinaus konnte ich Cello spielen lernen.
Einzig die Auspizien konnten mich schon manchmal in den Wahnsinn treiben.
Aber das vergess ich ehrlich gesagt lieber.

Erzählen konnte ich meiner Familie davon leider nichts.
Die Betreuer in der Anstalt haben uns extra 
für den Tag bei unseren Familien einen Sender implantiert, um zu kontrollieren,
dass wir ausserhalb der Anstalt nichts über die Vorkommnisse berichten.

Daher war es schwer für mich, meiner kleinen Schwester Hazel klar zu machen,
dass ich sie nicht 4 Jahre lang einfach links liegen gelassen habe,
sondern einfach keinen Kontakt aufnehmen durfte.
Wir standen uns immer schon nah und ich werde sie sehr vermissen.
Vor allem werde ich aber das Gefühl vermissen, Teil einer Familie zu sein.
Das ist mir heute klar geworden.
Ich liebe meine Familie, egal was noch kommen mag.

Selbst wenn sie mir morgen meinen Namen nehmen,
das Gefühl können sie mir niemals wegnehmen.




Stationen des 'Tagebuch eines Surrogats' 
im Überblick:

11.08. Born from the Sky "Violet"
12.08. Friedelchens Bücherstube "Die Auktion"
13.08. Vanessas Bücherecke " Weitere Hauptcharaktere"
14.08. KaSas Buchfinder " Die Welt"
15.08. his & her books "Auspizium"
16.08. Bookwives "Interview mit Amy Ewing"
17.08. Rezension zum Buch auf allen Blogs
20.08. Bekanntgabe der Gewinner auf allen Blogs


Gewinnspiel:

Natürlich haben wir für euch auch ein tolles Gewinnspiel.
2 Exemplare von
Amy Ewing ' Das Jewel'
könnt ihr dabei ergattern.


Was ihr dafür tun müsst, ist super einfach.
Einfach folgende Frage als Kommentar beantworten und schon seid ihr im Lostopf.
(Keine Angst es gibt keine falschen Antworten)

Gibt es jmd, mit dem ihr euch gerne versöhnen würdet oder gerne ein klärendes Gespräch hättet?

Teilnehmen könnt ihr bis 19.08.2015 um 23.59 Uhr

Gewinnspielbedingungen:

- Teilnahmeberechtigt sind alle Personen aus Deutschland.
- Ihr solltet über 18 Jahre alt sein, 
ansonsten benötigen wir das Einverständnis eurer Erziehungsberechtigten.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
- Für evtl. Verlust auf dem Postweg übernehmen wir keine Haftung.
- Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt ihr euch einverstanden, 
dass wir euren Namen für die Gewinner-Bekanntgabe auf unserem Blog veröffentlichen dürfen.
- Eure Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben 
und nach der Auslosung/Versendung wieder gelöscht.


[Ankündigung Blogtour] Amy Ewing - Das Juwel


Das Wetter ist heiss
und ich habe einen ebenso heissen Tip für euch:

Ab morgen geht es rund.
Es startet eine spannende Tour.
rund um das 'Tagebuch eines Surogats'

Das sagt euch nichts?
Dann helf ich euch mit einem tollen Banner weiter ;D


Na was sagt ihr?
Schon gespannt?
Das solltet ihr auch sein, 
denn nicht nur versorgen wir euch mit den wichtigsten Infos zum Buch,
ihr habt auch die Chance eines von 2 Büchern zu gewinnen.
Also reingeklickt.
Morgen gehts bei mir auf dem Blog los.

Liebe Grüsse 
Euer Sternenkind

[Rezension] Kass Morgan - Die 100



Kaufen??? H I E R !!!
Autor:                  Kass Morgan

Übersetzer:         Michael Pfingstl

Titel:                     Die 100

Verlag:                 Heyne fliegt

Seiten:                  320, Broschiert

Preis:                    12,99 EUR

ISBN-13:               978-3453269491

Bewertung:  4.5/5



Wie sieht das Leben nach der Apokalypse aus?

[Book meets...] The 100 von Kass Morgan


Es wird Zeit für eine neue Kategorie.
Ihr habt doch sicherlich schon öfter mal einen Film oder eine Serie gesehen,
die auf Romanvorlage basieren oder eine Buchverfilmung sind.
Hier möchte ich all denen die nicht beide Seiten kennen, die Möglichkeit geben,
sich zu informieren, ob das Buch lohnenswert ist oder auf der anderen Seite der Film /die Serie das hermacht, was man sich nach Genuss des Buches vorstellt.

Den Anfang macht heute:

The 100 von Kass Morgan


Das Buch 'Die 100' (Im Original : The 100),
erschien 2013 in Amerika, ist als Trilogie angelegt und wurde 2014 als Serie adaptiert. Es gibt mittlerweile 2 komplette Staffeln und die Serie wird fortgesetzt.
Buch und Serie sind jedoch sehr unterschiedlich und man kann fast sagen, das Buch ist lediglich die Grundlage für die Serie.


Buchklappentext:
Seit einem vernichtenden Atomkrieg lebt die Menschheit auf Raumschiffen. 300 Jahre lang hat niemand mehr die Erde betreten. Doch nun sollen 100 jugendliche Straftäter das Unmögliche wagen: zurückkehren und herausfinden, ob ein Leben auf dem blauen Planeten wieder möglich ist. Doch was die idealistische Clarke, der geheimnisvolle Bellamy und die anderen Verurteilten nach ihrer Ankunft vorfinden, raubt ihnen den Atem. Ein tödliches Abenteuer beginnt, auf das sie kein Training der Welt hätte vorbereiten können ... 
Trailer Zur Serie:



Leider nur auf Englisch



Deutscher Trailer 

Das sagt die Autorin zum Thema Serie/ Buch:

Anfangs hatte ich Sorge, die Leute könnten denken, die Serie wäre die Vorlage zu meinem Buch und nicht mein Buch die Vorlage zur Serie. Da die Serie erst ein halbes Jahr nach dem Erscheinen des Buchs gesendet wurde, legte ich meine Zweifel aber dann beiseite. (Und mit Zweifel meine ich ein klitzekleines Nachgrübeln über das Tollste, das mir je passiert ist).“, verrät Kass Morgan. „Einige Figuren aus meinem Buch wurden in der Serie durch eine Handvoll neuer ersetzt. Das macht durchaus Sinn, wenn Sie sich die erste Folge ansehen. Außerdem stehen im Buch die Beziehungen zwischen den Figuren stärker im Vordergrund, während die Serie vor allem die Gefahren, denen die Charaktere ausgesetzt sind, in den Fokus rückt.

Ich habe das erste Buch bereits gelesen ( Rezension dazu folgt am 21.07.) und kann definitiv sagen,
bereits als ich den Trailer gesehen habe, wusste ich Serie und Buch verlaufen komplett anders.
Während im Buch vor allem die Ungewissheit und das Zwischenmenschliche im Vordergrund steht,
so legt die Serie ganz klar ihren Focus auf Action und Dramatik.
Aber ich finde das nicht schlimm.

Sollte man also das Buch gelesen haben bevor man sich der Serie widmet?
Ich würde sagen ja. Die Geschichte hat ihre ganz eigene Dynamik
und gerade die Protagonisten haben eine Tiefe, wie sie eine Serie niemals darstellen kann.
Und man darf eines nicht vergessen:
Das Buch ist nur eine Vorlage für die Serie, also ist es wenig ratsam, zu erwarten, dass die Serie genauso wie das Buch sein wird.

Am 22.07. um 20.15 Uhr ist es dann soweit:
Wir können uns von der neuen Serie ein Bild machen, wenn Pro7 die erste Folge zeigt.
Zeitnah (wenn auch etwas versetzt) kommt am 27.07. beim Heyne fliegt Verlag der erste Teil der Trilogie als broschiertes Taschenbuch auf den Markt und ich kann euch schon mal eines verraten:
Save the Date! Denn das Buch ist richtig gut ;D



[Rezension] Ashley Elston - Spurlos



Kaufen??? H I E R !!!
Autor:                   Ashley Elston

Titel:                     Spurlos
                            (Original: The rules for disappering)

Verlag:                 Mixtvision Verlag

Seiten:                  300, Hardcover

Preis:                    16,90 EUR

ISBN-13:               978-3944572062

Bewertung:  4/5



Wie oft kannst du neu anfangen, ohne dich selbst zu verlieren...

[Auslosung] And the Winner is...



Ihr wartet sicherlich schon seit gestern auf die Auslosung der Gewinner
unseres Red Queen Specials.
Also werde ich es so schmerzlos wie möglich machen.

262 Lose waren im Lostopf und ich muss ehrlich sagen,
wir waren begeistert wie toll ihr dieses Special aufgenommen habt
und wie toll eure Antworten waren.

Die beiden Schmuckanhänger gehen an:





Conny M.



                                       Binchen's Bücherblog


So und der Hauptpreis
(Das Buch und die Kette) geht an:







Angel1607



Wäre sehr schön wenn ihr 3 eine Email an
mit eurer Adresse senden würdet dann können die Gewinne noch die Woche auf die Reise gehen.
(Nach Möglichkeit auch net mit der deutschen Post, damit ihr es noch in diesem Leben bekommt)

Danke nochmal dass so viele mitgemacht haben
und nicht traurig sein, wenn ihr kein Glück hattet,
die nächste Aktion kommt sicherlich schon bald.


Liebe Grüsse
Euer Sternenkind






[Special] Red Queen Diaries - Tag 4





Liebes Tagebuch, 

man sollte meinen, nachdem ich jetzt schon ein paar Tage 
in den Genuss des silbernen Hofes gekommen bin,
hätte ich mich langsam eingewöhnt.
Mitnichten!

So sehr mir Julian auch versucht, alles Wichtige über die silberne Welt, 
ihre Geschichte und ihre Könige beizubringen - ich kann mir davon einfach nicht einmal die Hälfte merken.
Dabei mag ich Julian wirklich gern.
Er ist einer der wenigen, der mich nicht als Käfer betrachtet, 
den man zerquetschen muss.

Anders Miss Perfect Evangelina.
Wenn es einer verdient hat, mal richtig eine mitzukriegen, dann definitiv sie.
Aber eine Lady macht so etwas nicht - und die bin ich nunmal jetzt.
Dabei glaube ich, dass insgeheim jeder andere Silberne am Hofe hofft,
dass die Gerüchte um mich wahr sind, und ich einfach nur eine kleine Lügnerin bin.
Wenn die wüssten...

Aber auch wenn die Wahrheit über mich das Wichtigste sein sollte, 
um das ich mir Sorgen machen muss,
so quält mich seit heute ein viel schlimmerer Gedanke...
Ich soll an einem Ball teilnehmen.
Und viel schlimmer noch - Tanzen!!!

Gott, da werden Evangelina und ihr Hof aus Mitläuferinnen was zu lachen bekommen.
Als ob es nicht schon Triumpf für sie genug wäre, 
dass ich gegen sie nicht den Hauch einer Chance habe.
Wie um alles in der Welt, soll ich so schnell tanzen lernen mit meinen zwei linken Füssen?
Da muss ich wohl heute eine Nachtschicht einlegen und üben.
Hoffentlich erwischt mich niemand - eine Lady ist natürlich am Abend in ihrem Zimmer.
Aber da wird mir schon was einfallen.





Die Red Queen Diaries im Überblick:

15.06. Friedelchens Bücherstube “Die Welt der Roten”
16.06. Bookwives  “Die Königinnenkür”
17.06. His & her books “Die Silbernen und ihre Fähigkeiten”
18.06. Born from the Sky “Der Alltag im Schloss und die Tücken der Etikette”
19.06. About books “Die Männer in Mares Leben”
20.06. Ricas fantastische Bücherwelt “Die Rebellen”

28.06. Bekanntgabe der Gewinner auf allen Blogs


Gewinnspiel

Natürlich haben wir auch Gewinne für euch. 
Der Hauptpreis ist eine Ausgabe des Buches
“Die Farben des Blutes - Die rote Königin” 
sowie eine wunderschöne Kette passend dazu.
(Ich habe mir bei der Kette und den Anhängern echt Mühe für euch gegeben)





Platz 2 und 3
erhalten jeweils einen Schlüsselanhänger im Style der Roten Königin.



Um am Gewinnspiel teilzunehmen, 
hinterlasst bitte einen Kommentar unter diesem Beitrag.
Habt ihr tanzen gelernt? 
Oder würdet ihr es gerne noch lernen?
Walzer und so weiter.
(Keine Angst, es gibt keine falschen Antworten.)

Teilnahmebedingungen: 
Teilnahmeschluss ist der 27.06, 23:59
Am nächsten Tag wird ausgelost.
Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten.
Keine Barauszahlung der Gewinne möglich.
Keine Haftung für den Postversand.
Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz.