"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

[Blogtour] Ally Condie - Atlantia Tag 1: Vorstellung der beiden Schwestern



Ein herzliches Willkommen zur Blogtour von Ally Condies neuem Buch Atlantia.
Die nächsten Tage werden wir euch die Welt von Atlantia und seinen Bewohnern näher bringen
und haben uns schon einige besondere Dinge überlegt.

Ich darf die Tour heute mit den beiden Schwestern Rio und Bay eröffnen
und werde sie euch etwas besser vorstellen.


Rio ist die Ältere der beiden Zwillingsschwestern (keine eineiigen Zwillinge)
Genau wie ihre Schwester ist sie groß, hat braunes Haar und blaue Augen.
Sie liebt ihre Schwester Bay und gerade nach dem kürzlichen Tod der Mutter,
ist diese für Rio eine Stütze, weiter mit dem Leben klar zu kommen.

Sie mag Reparaturarbeiten in dem Tempel, in dem sie mit ihrer Familie lebt
und hat ein Händchen dafür, diese sorgfältig auszuführen.
Rio ist mutig, starrsinnig und hat eine starke Persönlichkeit
und für ihre Familie würde sie kämpfen wie ein Löwe.

Jedoch fühlt sie sich in Atlantia gefangen 
und sieht die Stadt unter dem Meer als notwendiges Übel.
Sie träumt davon das 'Oben' zu erleben und hat sich vorgenommen,
am Tag der Entscheidung, der jedem Jugendlichen bevorsteht,
endlich Atlantia zu verlassen und dort ein neues, aufregendes Leben zu beginnen.

Schon als Baby war Rio anders als ihre Zwillingsschwester
und ihre Mutter, die erkannte, welche Kräfte in ihrer Tochter schlummern,
hielt sie so abgeschottet wie möglich,so dass Rio,
ausser mit ihrer Familie, selten ein Wort mit anderen Menschen wechseln konnte.

Als ihre Schwester Bay sich für das 'Oben' entscheidet, bricht für Rio eine Welt zusammen.
Nach dem Tod der Mutter, hatte sie Bay versprechen müssen, in Atlantia mit ihr zu leben
und nun ist sie es, die alleine zurückbleibt.
Vor allem das 'Warum' quält sie sehr 
und sie macht sich daher auf die Suche nach Antworten.

~~~

Rios Schwester Bay ist ihr optisch zwar sehr ähnlich,
jedoch könnte sie kaum unterschiedlicher sein.

Bay mag Atlantia und findet die Schönheit der Welt unter dem Meer unbeschreiblich.
Sie ist sorgfältig, fleissig und strebsam und alle Welt glaubt,
dass sie mal in die Fußstapfen ihrer Mutter treten
und die Hohepriesterin von Atlantia werden wird.

Schon als Kind musste sie auf ihre Schwester aufpassen
und mithelfen, Rios Kräfte vor allen Anderen geheim zu halten,
da Rio sonst von ihrer Familie weggeholt werden würde.

Auch nachdem ihre Mutter gestorben ist, behält sie es bei,
die Verantwortung für Rio zu übernehmen und sie beide finanziell über Wasser zu halten
auch wenn sie sich damit immer wieder in Gefahr begibt.

Dass sie die Oberfläche wählt ist gänzlich unverständlich für alle,
aber auch hier wird deutlich, dass es Dinge gibt, von denen Rio bisher nichts geahnt hat.

****

Ich hoffe ich konnte euch die beiden Protagonistinnen ein wenig näher bringen.
Morgen könnt ihr euch auf dem Blog von Ricarda 
in die Welt der Religion von Atlantia entführen lassen,
denn diese spielt dort eine sehr grosse Rolle.

Noch einmal den Tourplan damit ihr nichts verpasst:

05.02. Born From The Sky


07.02. Bookwives

08.02. About Books


10.02. Gewinnspiel auf allen Blogs

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    erst einmal Danke für die Einführung in das Reich der zwei Schwestern Rio und Bay.
    Was für ungewöhnliche Namen oder?

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Karin, fand ich auch. Bay hat ja noch irgendwie einen Bezug zum Meer, aber Rio?

      Löschen
    2. Das stimmt. Die Namen sind echt ungewöhnlich. :)

      Löschen
    3. Rio bedeutet Fluss!!!

      Für die, die es nicht wussten. Daher passpassen die Namen perfekt! ♡

      Löschen
    4. Mir hat der Name "Rio" nicht so wirklich gefallen, also jedenfalls nicht für ein Mädchen *g* Der Klang ist mir einfach so fremd. Aber sonst fand ich es schon passend, wie lassmichdochlesen schon schrieb, bedeutet Rio auf Portugiesisch Fluss :)

      Löschen
  2. Halli hallo
    Durch Ricarda bin ich auf die Tour aufmerksam geworden ;)
    Schöne Vorstellung von dir.
    Ich bin selber Mami von Zwillingen zwar ein Pärchen, aber auch sie sind total verschieden!
    Eigentlich müsste ich das Buch lesen, schliesslich erscheint es an meinem Geburtstag, bin also Wassermann ( wie passend zur Thematik ) und habe Zwillinge...ein Zeichen???
    Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Liebes :-)
    Ein sehr schöner Beitrag und ich strebe nach mehr und werde bei Ricarda morgen reinschauen.
    Ich mag es wenn man die Protas auch mal so beschreibt das ich mir auch was drunter vorstellen kann, denn nur lieb und nett ist mir nie aussagekräftig genug!

    Knuddelz Katja

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    vielen Dank für diese schöne Vorstellung.
    Ich freue mich ja schon sehr lange auf dieses Buch und jetzt noch viel mehr :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    ich durfte das Buch schon lesen und bin wirklich begeistert. Wünsche allen eine tolle Blogtour und für den Buchgewinn ganz viel Glück.
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe schon von dem Buch gehört bei meiner Recherche für die Neuerscheinungen 2015 und seitdem steht es auf meiner Wunschliste. Ich finde diese Unterwasserwelt hört sich sehr spannend an und auch die Vorstellung der Schwestern hat mich neugierig gemacht. Ich freue mich schon auf den nächsten Blogtour Beitrag :)
    LG Jenny :)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    das scheint mir ja eine interessante Konstellation zu werden. Rio und Bay. Hach ich bin ja auch so ein Meereskind und liebe alles was mit Wasser zu tun hat. Bin gespannt, was uns da erwartet.

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Shou,
    ich bin ja so gespannt auf das Buch und durch deine tolle Vorstellung noch mehr. ;)
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für die Vorstellung und tolle Einleitung in die Blogtour! Die Namen "Rio" und "Bay" sind klasse und ich finde es gut, dass sie unterschiedlich sind. Gespannt bin ich vorallem auf die Fähigkeiten und die Geheimnisse, die Atlantia versteckt!

    Bin gespannt auf morgen, ich mal mir nämlich schon alle möglichen Tempel und Gottheiten im Kopf aus. Lach.

    SchneeFlockenGruß!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    danke für die tolle Einführung. :-)

    Ich bin schon mächtig gespannt auf das Buch.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin auch sehr gespannt auf dieses Buch! Werde die Tour weiter verfolgen! LG

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin echt gespannt auf das Buch, vielen Dank für die Blogtour!

    AntwortenLöschen
  13. Das Buch klingt wirklich toll, ich freu mich auf die weitere Blogtour :)

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Morgen liebes...:D

    Eine tolle Tour zu einem wie ich finde tollen Buch auch wenn ich die Geschichte noch nicht näher kenne hört sie sich nach mehr an und ich mache sehr gerne mit und hüpfe in den lostopf! :D

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen