"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

[Aktion] Impress Adventskalender 2015: Türchen Nummer 20

Advent, Advent...

Ihr wisst ja wie der Spruch geht und so weiter.
Schön dass ihr auch heute am 4. Adventssonntag wieder beim 
Impress-Bloggeradventskalender dabei seid.
Gestern konntet ihr ja bei Lielan reads spannende Infos zu 'Die Stunde der Lilie' erfahren.
Heute bin ich an der Reihe!



Heute verbirgt sich
'Moonlit Nights' von der wunderbaren Carina Mueller 
hinter dem 20. Türchen




Für alle die es noch nicht kennen, hier ein kleiner Überblick:

Moonlit Nights - Carina Mueller


Klappentext:

Jeden Tag im Obstladen ihres Vaters aushelfen, 
Matheklausuren verhauen und zu keiner Party eingeladen werden… Emma könnte sich mit Leichtigkeit ein tausendmal besseres Leben ausmalen. Doch dann taucht der umwerfend gutaussehende Liam in ihrer Kleinstadt auf, ein Junge, der wirklich jede haben könnte – 
und scheint sich ausgerechnet für sie zu interessieren. 
Das käme ihrem Wunschtraum schon recht nah, wäre da nicht das gewisse Etwas, das den vermeinten Liam nicht nur unsagbar anziehend, aber auch ein klein wenig bedrohlich machen würde. 
Doch Emma wäre nicht Emma, wenn sie ihm nicht die Stirn zu bieten wüsste…



Neugierig?

Dann freut euch auf Emma und Liam,
die heute bei mir sind und zusammen Plätzchen backen wollen.

***

Vielleicht sollte ich mich erstmal vorstellen.
Hallo, ich bin die Emma 
und der etwas müde drein schauende Junge neben mir ist Liam.
Ihr könnt froh sein dass er heute nicht total zerschlagen aussieht.
Ich sag euch, einmal pro Monat könnte man denken,
er hätte die ganze Nacht durchgefeiert.
Und er sagt dann immer, das wären Familienausflüge gewesen.
Wers glaubt!
Also wenn ihr mich fragt, 
ich weiss genau mit wem er um die Häuser zieht.
Diese blöde Oberzicke Amilia ist nämlich auch echt oft totmüde in der Schule.
Aber naja, vielleicht bilde ich mir das doch ja nur ein.

Was plapperst du denn da schon wieder vor dich hin?
Wir wollten doch zusammen Plätzchen machen.

Ach nichts nichts.
Alles im grünen Bereich.
Was für Plätzchen wollen wir denn machen?

Hm, also ich hätte gerne Fleischkekse oder Dürrfleischplätzchen.

Was???!! 
Iiehgitt, wenn es sowas gäbe, 
dürftest du die hübsch alleine essen.
Aber du willst mich nur wieder aufziehen, nicht wahr?
Fleisch alleine ist ja schon echt widerlich, aber in Keksen hat das gar nichts zu suchen.

War doch nur Spass.
Was sind denn deine Lieblingsplätzchen?

Nutellaplätzchen!
Die sind superlecker und so einfach zu machen.

Na dann steht das 'Was' ja schon mal fest.
Magst du mir mal sagen was wir alles brauchen?

Klar doch!
Nutella, Eier, Mehl, Backpulver und Puderzucker.
Aber ich sollte wohl mal lieber alles aufschreiben,
damit auch die Leser wissen was sie brauchen,
wenn sie grade Lust drauf kriegen.

Rezept für Nutellaplätzchen:


180 g Nutella
 1 Ei (Zimmertemperatur)
150 g Mehl
1 TL Backpulver
 etwas Puderzucker zum Bestäuben

Wenn ihr die Zutaten habt, ist es relativ leicht.
Daher lass ich Liam mal ran.

 Ihr müsst Nutella, Ei, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben 
und zu einem glatten Teig verarbeiten. 
Aus dem Teig formt ihr kleine Kugeln in Walnussgröße
und legt diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
Im auf 180°C vorgeheizten Ofen werden sie danach ca. 8-10 Min. gebacken. 
Nicht länger backen, sonst werden die Kekse zu hart. 
Die abgekühlten Kekse mit Puderzucker bestäuben.

Das ist doch umsetzbar oder?
Ah ich seh schon Liam macht das ganz gut.
Ich heiz dann mal den Ofen schon vor.
Er macht das echt gut, der Teig sieht klasse aus.
Da würde ich gerne mal probieren.
Nicht nur vom Teig.

Hast du was gesagt?
Das Rührgerät war so laut.

Nein nein, ich sagte nur, dass ich grade Appetit bekomme.
*Flüstert* Hach, wenn der wüsste!
Aber zumindest hab ich in ein paar Minuten was Süsses zum Naschen.

***

So ich hoffe Emma und Liam haben euch Lust auf mehr machen können.
Wenn ja, dann schlagt doch schnell mal zu:


Aber es gibt noch mehr für euch!

Gewinnspiel:

Auch heute habt ihr die Möglichkeit, als Tagespreis eine 
Impress-Tasche voller Goodies und ein E-Book von "Moonlit Nights - Gefunden" 
zu gewinnen.

Unter allen Teilnehmern des Impress-Adventskalenders wird auch noch ein Hauptpreis verlost:
Ihr nehmt also auch automatisch an der Verlosung einer 
Impress-Tasche inkl. Goodies und 3 E-Books nach Wahl 
aus dem Impress-Programm teil.

Beantwortet dazu in den Kommentaren,
was eure Lieblingsplätzchen sind oder was ihr für tolle Plätzchenrezepte kennt.
Meine sind übrigens definitiv Vanillekipferl *-*

Alle Kommentare bis 20.12. 23.59 Uhr springen in den Lostopf, 
morgen wird DIREKT HIER IM POST der Gewinner verkündet.
Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

*** 
Gewonnen hat:
Bianca Kranz
meld dich doch per Email bei mir wegen deinem Gewinn
***
Morgen geht es bei Martina von Bookaholics auch schon weiter mit dem Bloggeradventskalender.
Und ich verrate euch nicht zuviel wenn ich sage:
Das dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

Kommentare:

  1. Huhuuuuuuuuu,

    danke für den tollen Beitrag :D
    Da ich die Ebook Reihe habe und liebe,
    drücke ich heute allen Teilnehmern
    ganz fest die Daumen :D

    Lieben Gruß, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich wünsche einen schönen 4. Advent.

    Meine Lieblingsplätzchen sind Zimtsterne.

    Plätzchenrezepte sowie Arten kenne ich ganz viele, die habe ich aber nie im Kopf, sondern die stehen in meinen Rezeptbüchern.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    meine absoluten Lieblingsplätzchen sind Vanillekipferl. Nachdem ich es mit dem Backen nicht so habe, kann ich auch kein Rezept dazu verraten, ich bekomme sie ja glücklicherweise immer geschenkt und ess' sie ja immer nur mit viel Genuß! ;-)
    Schönen Sonntag noch,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen und einen schönen vierten Advent.

    Ich esse eigentliche viele Kekse total gerne Engelsaugen, Marzipankekse und Kokosflocken :-)

    Liebe Grüße
    Jenny
    boldt2@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    meine absoluten Lieblingsplätzchen sind (obwohl es keine Kekse sind) Trüffelkugerl. Leider darf ich das Rezept nicht verraten. ;)
    LG Lyne
    lynesbooks@gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    Haferflocken-Plätzchen sind meine Lieblings-Kekse :) Schnell zu backen und lecker.

    Liebe Grüße und bunten 4. Advent
    Elena

    AntwortenLöschen
  7. Erstmal einen schönen 4. Advent 😍
    Meine Lieblingsplätzchen sind Schmandplätzchen. Schön saftig und variabel, wenn man Orange oder Zitrone zugibt.

    Liebe Grüße
    Martina Suhr
    Martina.suhr@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  8. Erstmal einen schönen 4. Advent 😍
    Meine Lieblingsplätzchen sind Schmandplätzchen. Schön saftig und variabel, wenn man Orange oder Zitrone zugibt.

    Liebe Grüße
    Martina Suhr
    Martina.suhr@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)
    Meine Lieblingsplätzchen sind auch Vanillekipferl :)
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Toller Beitrag - sehr schön gemacht :D
    meine Lieblingskekse sind u.a. auch Vanillekipferl. Ansonsten Matchakekse und Zimtsterne :D

    Wünsche dir einen schönen vierten Advent :)

    AntwortenLöschen
  11. Schönes Interview mit den beiden :-D

    Meine Lieblingsplätzchen sind Kokosmakronen und Vanillekipferl.
    Kokosmakronen gelingen mir nicht :-(
    Deswegen muss ich mir die schenken lassen oder kaufen.

    Schönen 4. Advent

    Liebe grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Huhu^^
    Also ich liebe Nussmakronen ♥ alles außer Vanillekipferl eigentlich, die sind mir irgendwie zu mehlig

    LG Carina

    AntwortenLöschen
  13. Giten morgen

    Meine lieblingsplätzchen sind anis Plätzchen und vanillkipferl.

    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Meine Favoriten sind Schoko-Zimt-Sterne. Zimt passt so gut zu Weihnachten und Schokolade ist sowieso toll. Außerdem ist die Kombi einfach unwiderstehlich ;-)

    Liebe Grüße
    Victoria

    PS. Ich wünsche euch allen einen schönen 4. Advent.

    AntwortenLöschen
  15. Hi
    die Reihe hab ich angefangen zu lesen, aber es war irgendwie nicht drin, sie ganz zu beenden.
    Dafür mag ich aber total gerne Kokosplätzchen und Vanille Kipferl :)
    Liebe Grüße Nicole
    hoffnungslicht200683(at)gmail(Punkt)com

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,

    Meine Lieblingsplätzchen sind Hildabrötchen mit leckerer Himbeermarmelade gefüllt.

    Ich habe schon so viel von der Reihe gehört, aber noch nicht geschafft zu lesen.

    Viele Grüße und einen schönen 4. Advent,

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Huhu, ich mag immer noch am liebsten Schwarzweiß-Gebäck. Die anderen Weihnachtskekse hab ich schon seit Jahren irgendwie "über" :)

    Liebe Grüße & einen schönen Adventssonntag
    Jill
    reallyhappy(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  18. Das ist einfach: die ganz klassichen Butterkekse mit buntem Streusel verziert ;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,
    ich habe dieses Jahr 16 Plätzchensorten gebacken, die oben beschriebenen Nutellaplätzchen waren auch dabei ;), aber wir mögen trotzdem die klassischen vanillekiperl, Limettenmonde und Butterplätzchen am liebsten. Allerdings gehören dieses Jahr auch die Weihnachtsbrownies und die Pistazientaler zu unseren Favoriten :)
    Liebe Grüße
    Monja
    Nefertari191174@web.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    meine Lieblingsplätzchen sind Schoko-Orangen-Plätzchen; die dürfen auf keinen Fall fehlen.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Hallihallo!
    Was für ein toller Beitrag und vielen Dank für das Rezept von den Nutella-Plätzchen....das sind genau das richtige Plätzchen für meinen Mann :-)
    Meine Lieblingsplätzchen sind Mandelhörnchen, Zimtsterne und Vanillekipfeln :-)
    Liebe Grüße und einen wunderschönen 4. Advent
    Alexandra G.-D.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    Ich liebe Nussecken. Das ist das Beste was es gibt. :)

    LG Melek

    Melegim1984@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  23. Hallo, am allerliebsten mag ich Mamas Lebkuchen und Engelsaugen.
    Aber dieses Jahr war irgendwie zu wenig Weihnachtsstimmung, daher haben wir kaum gebacken.
    LG Ramona Romyse@web.de

    AntwortenLöschen
  24. Also wir backen jedes Jahr immer die heißbegehrten VanilleKipferl.

    LG Kuisawa

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,
    ich wünsche dir erst mal einen schönen 4. Advent.
    Ich liebe ja auch Vanillekipferl. Sie sind immer so lecker. Leider habe ich sie noch nie so gut hinbekommen wie meine Mutter.
    Ich springe sehr gerne in den Lostopf.
    Liebe Grüße Jeannine M.

    m.jeannine18@web.de

    AntwortenLöschen
  26. Hey,
    also meine Lieblinsgplätzchen sind Terrassenplätzchen, also die mit Marmelade drin und Schoko-Crossies, weil ich auch total auf Schokolade stehe :)
    Plätzchen sind einfach das beste in der Weihnachtszeit!

    LG Kerstin (kerschdin@web.de)

    AntwortenLöschen
  27. Meine sind Zimtsterne, aber keine vom Discounter, sondern aus einer richtigen Bäckerei. Vanillekipferl schmecken auch gut

    AntwortenLöschen
  28. Hallo!
    Ich liebe "Karoplätzchen" (so nenn ich immer diese zwei farbigen) und Vanillekipferl und am allerliebsten: BUTTERPLÄTZCHEN MIT ZUCKERSTREUSELN! *-*
    Liebe Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
  29. Hallo! :)
    Meine Lieblingsplätzchen sind Zimtsterne und Schokocrossies :)

    Liebe Grüße,
    Apricia

    AntwortenLöschen
  30. Moin :)

    Also meine Lieblingsplätzchen sind Zimtsterne und jede Sorte mit Marzipan ;)

    LG,
    Stephie (stephidilaemma@web.de)

    AntwortenLöschen
  31. Ich mach gern irgendwelche Kugeln - aber meine Lieblingsbredle sind Cognac Bredle

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  32. Hallöchen und schönen 4. Advent!
    Ich liebe Zimtsterne und Anisplätzchen <3
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  33. Huhu,

    Nutellaplätzchen klingen ja auch sehr lecker, schade, dass ich gerade mit Backen fertig bin - nun fange ich nicht nochmal an ;)
    Ich habe dieses Jahr nur drei Sorten gemacht - am wichtigsten sind die Vanillekipferl, die lieben hier alle :)
    Und dann habe ich noch Schoko-Kokos-Plätzchen gemacht.

    Viele Grüße und schöne Feiertage
    Anja

    AntwortenLöschen
  34. Hallo :)
    Meine Lieblingsplätzchen sind Bienenstichplätzchen.
    Viele Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  35. normale Butterplätzchen mit Glasur und streusel und das wars auch schon :-)
    dir auch folge bei FB unter Jenny Siebentaler
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  36. Hallo :)
    Danke für den schönen Beitrag, die Plätzchen klingen lecker. :)Meine Lieblingskekse sind welche aus der Gebäckpresse, Rezept ist auch ganz leicht (300g Mehl, 200g Butter, 100g Puderzucker, 1 Pck. Vanillinzucker, ein bisschen Backkakao (dann kann man zweifarbigen TEig machen)), das dann gut kneten und ab in die Presse. Die kenn ich schon seit meiner Kindheit und sind einfach lecker.

    Da ich die Trilogie bereits gelesen habe, möchte ich nicht in den Tagestopf.
    Lieben Gruß und noch einen schönen vierten Advent
    Dana

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,

    es gibt so viele leckere Sachen, dass ich mich nicht entscheiden kann. Egal ob Butterspekulatius, Printen etc.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,

    meine Lieblingsplätzchen sind definitiv Vanille Kipferl. Da könnte ich mich reinlegen. :-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  39. Hallo :)

    ich mag am liebsten Nussplätzchen, doch leider kenne ich dafür das Rezept nicht ;(. Ganz liebe Grüße und einen schönen 4.ten Advent wünscht Jutta

    AntwortenLöschen
  40. Hallo :)

    ich mag am liebsten Nussplätzchen, doch leider kenne ich dafür das Rezept nicht ;(. Ganz liebe Grüße und einen schönen 4.ten Advent wünscht Jutta

    AntwortenLöschen
  41. Huhu :)

    Ein toller Beitrag bekommt man direkt Lust auf mehr ♡

    Meine Lieblingsplätzchen sind Haferflockenplätzchen.
    Sind dchnell und einfach gemacht und soo lecker. Zur Weihnachtszeit kommt bei mir immernoch Zimt und Zitronensaft rein :)

    Liebe Grüße
    Susi Aly
    Buecherjunkie78@gmail.com

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Shou,
    die Bücher will ich auch noch lesen (genau wie die meisten aus diesem Adventskalender :D )
    Ich mag Vanillekipferl auch am liebsten, meine Mutter macht richtig leckere! Ansonsten aber auch ganz normale Kekse mit Schokoladenüberzug :)

    Liebe Grüße,
    Noemi

    AntwortenLöschen
  43. Guten Abend, erstmal danke für den schönen Beitrag ;) ... die Nutellaplätzchen werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren :D
    Ich mag Zimtstern. Backen allerdings meist nur die klassischen Butterkekse nach Tante Heddis Rezept ;)
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  44. Guten Abend, erstmal danke für den schönen Beitrag ;) ... die Nutellaplätzchen werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren :D
    Ich mag Zimtstern. Backen allerdings meist nur die klassischen Butterkekse nach Tante Heddis Rezept ;)
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  45. Huhu!

    Also mit die besten überhaupt sind die Spitzbuben von meiner Omi.
    Aber die kriegt natürlich keiner so gut hin wie sie. ;)

    Ich backe total gerne Schoko-Karamell-Cookies. Die sind zwar jetzt nicht unbedingt weihnachtlich, aber sie gehören für mich inzwischen trotzdem auf den Plätzchenteller. <3

    Ich habe das Rezept irgendwann mal hier gefunden:
    http://www.essen-und-trinken.de/rezept/172008/karamell-schoko-cookies.html

    GLG, Insi

    AntwortenLöschen
  46. Vanillekipferl mag ich auch sehr gerne,
    klassisch, süß... ich vermute dann würden dir die Traumstücke auch sehr gut gefallen: http://mary-april28.blogspot.de/2013/12/spiced-chai-traumstucke.html

    Liebe Grüße
    Mary // Mary@April28.de

    AntwortenLöschen
  47. Hi,
    Meine Lieblingsplätzchen währen die Vanillekipferl und die einfachen Butterplätzchen.
    Was ich auch gern mag ist wenn man sie noch mit Spekulatius Gewürz variiert.

    Liebe Grüße
    Petra
    reichderbuchgedanken.meinblog@web.de

    AntwortenLöschen