"Jenseits der Silbernen See, umgeben von dreizehn grünen Bergen,
liegt das wundersame Königreich des Prinzen der Dämmerung..."

Fans on Tour - Game of Thrones [Jon Snow]




Hay schön, dass ihr wieder bei unserer Fantour vorbei schaut.
Nachdem es gestern um das Graphic Novel bei Manjas Bücherregal ging,
stelle ich heute wohl die Lieblingsfigur der meisten weiblichen Fans vor,
nämlich niemand anderen als Jon Snow.
Falls ihr jedoch nicht auf dem neusten Stand seid,
solltet ihr hier schnell wegscrollen:
SPOILERGEFAHR!!!!!


***

Als ich anfing 'Game of Thrones' zu schauen
(ja ich gebe zu ich habe zuerst geschaut),
war mir Jon von Anfang an sympathisch.
Er war bescheiden, clever und zugegeben auch eine kleine Augenweide.
Dass sich seine Figur so entwickeln würde, wie sie es hat,
hätte ich mir zu dem Zeitpunkt nicht vorstellen können.

Source: Deviantart

Ich finde übrigens auch wenn Kit Harrington wirklich gut aussieht,
so ist Jon mehr als nur Kit und daher habe ich mich der Fanart verschrieben.
Also nicht wundern, dass ihr nur gemalte Bilder sehen werdet.

Als wir Jon kennenlernen ist er noch sehr jung (im Buch ist er deutlich jünger!)
aber er weiss was er sich am meisten wünscht -
zu seiner Familie dazuzugehören.
Doch er ist ein 'Snow'(oder im deutschen auch Schnee),
so werden die männlichen Kinder genannt, die unehelich entstanden sind
und es daher nicht verdienen den Nachnamen des Vaters tragen zu dürfen.

Jons Vater Eddard ist mit ihm als er ein Baby war zu seiner Frau zurückgekommen,
nachdem er lange mit Robert Baratheon im Krieg war und sagte Jon sei sein Kind.
Um die Mutter des kleinen Jon machte er zeitlebens ein Geheimnis.
Leider nahm er dieses auch mit in sein Grab,
bevor er Jon mehr über seine Mutter erzählen konnte.

Neds Frau Catelyn, die sich durchs Jons Existenz immer daran erinnert fühlte,
wie Ned sie betrogen hatte, konnte nie eine richtige Beziehung zu Jon aufbauen,
was diesen sehr belastete.

Jons 'Halbgeschwister', allesamt ehrbare Starks,
 hatten zwar immer eine gute Beziehung zu ihm,
allen voran die kleine Arya, die in ihm ihren Helden sieht,
ganz egal wie sein Nachname ist, jedoch fühlte er immer,
dass er nicht wirklich dazugehört.

Source: Galleryofthrones

Zum Beispiel finden er und seine Geschwister einen Wurf junge Schattenwölfe,
deren Mutter tot ist und Jon ist es, der seinen Vater überredet
die 5 kleinen Wölfe mitzunehmen als Spielgefährten für Lord Starks Kinder.
Jon zählt sich selber nicht dazu, aber durch einen Zufall findet er noch einen 6. Schattenwolf,
der komplett weiss ist und rote Augen hat und seinen Geschwistern absolut nicht gleicht,
obwohl er die selbe Mutter hat.
Diesen behält er für sich.

Source: Galleryofthrones


Erst als Jon, wie sein Onkel Benjen der Nachtwache beitritt findet er endlich Bestätigung.
Der Lord Kommandant nimmt ihn unter seine Fittiche und auch wenn man ihn wegen seiner Herkunft immer wieder ausgrenzt, so erkämpft er sich seinen Platz.
Als eine Expedition jenseits der Mauer im Norden fehl schlägt,
schliesst er sich notgedrungen dem Anführer der Wildlinge Manke Rayder an
und lernt seine grosse Liebe Ygritte kennen, ein Wildlingsmädchen.

Source: deviantart

Er bleibt jedoch der Nachtwache treu ergeben
und versucht sein Bestes zwischen den Wildlingen aus dem Norden,
die in den Süden vor den weissen Wanderern flüchten wollen
und den Leuten der Nachtwache zu vermitteln.
Leider gelingt ihm das nur mässig und er muss überdies
den Verlust seiner geliebten Ygritte hinnehmen,
die beim Versuch mit ihren Leuten in den Süden zu flüchten getötet wird.

Desweiteren eckt er mit seiner Einstellung den Wildlingen gegenüber
mit einigen Männern der Nachtwache an und auch wenn der Grossteil der
Nachtwache ihm zum neuen Lord Kommandant wählt,
so wird er von einer kleinen Gruppe von Verrätern hinterlistig umgebracht,
weil sie nicht sehen wollen, dass die 'Wildlinge' auch nur Menschen sind
und alle Menschen gegen die 'Weissen Wanderer' zusammenhalten sollten.

Source: winteriscoming.net

Wie wir alle wissen ist sein Tod nicht sein Ende...
Wie haben wir alle gebetet, gehofft und spekuliert und all unsere Hoffnungen
auf eine Person gesetzt, die bis dato niemand mochte - die rote Hexe Melisandre.
Ob es nur ihre Hexenkunst war, der Herr des Lichts oder etwas noch viel spannenderes,
so konnte Jon ins Leben zurück geholt werden.
Doch das hatte seinen Preis.
Bei der Nachtwache hielt ihn nichts
und so kam es ihm Recht, dass seine Schwester Sansa ihn bat,
sie im Kampf um Winterfell zu unterstützen.
Zusammen gelang ihnen der Sieg und eine Sache,
an die er schon nicht mehr geglaubt hatte:
Endlich dazuzugehören.


Doch der Beitrag kann an dieser Stelle nicht aufhören denn eine Sache fragen wir uns:
Wer ist Jon wirklich?
Auch wenn wir seinen 'Vater' Eddard Stark nicht mehr fragen können,
so haben wir doch durch Bran Stark etwas total umwerfendes erfahren..
Jons Mutter ist keine andere als Lyanna Stark, Eddards Schwester.
Leider verstarb sie bei Jons Geburt, aber sie bat ihren Bruder auf ihren Kleinen aufzupassen,
da Robert Baratheon, dem sie versprochen war, wohl ihr Kind umbringen würde,
wüsste er von wem dieses wäre.
Und auch wenn kein Name genannt wird so deutet alles auf Rheagar Targaryen
als Jons Vater hin und das ist eine Sensation.
So wäre Jon nicht nur zur Hälfte Targaryen und Stark
(Womit der Buchtitel 'Lied von Eis und Feuer' auf ihn anspielen würde),
sondern hätte auch noch Ansprüche auf den Eisernen Thron.
Sogar noch vor Daenerys, die nur seine Tante wäre.

Source: Fanpop.com


Ihr wollt noch eine tolle Sache?
Die sollt ihr bekommen.
Melisandre, die sehr an die Prophezeihungen ihres Herrn des Lichts glaubt,
war sich mit Stannis Baratheon sicher, den Erlöser gefunden zu haben,
den sogenannten 'Azor Ahai'.
Dieser wird die Welt retten und nur mit ihm
und seinem Schwert 'Lichtbringer' wird das Böse aufzuhalten sein.
Nach einem langen Sommer ein Tag kommen wird, an dem die Sterne bluten und der kalte Odem der Finsternis die Welt umschlingen wird. In dieser Stunde des Schreckens wird ein Krieger ein brennendes Schwert aus dem Feuer ziehen. Und dieses Schwert soll Lichtbringer sein, das Rote Schwert der Helden, und wer es ergreift, ist der wiedergeborene Azor Ahai, und die Dunkelheit wird vor ihm weichen.
(Zitat GameofThronesWikia)


Das Jon von den Toten auferstanden ist
und seine wohl alles andere als normale Geburt im 'Tower of Joy'
deuten immer mehr darauf hin, dass er der 'Prinz, der versprochen wurde' sein könnte,
da sein Vater Rheagar lange vor Jons Geburt davon überzeugt war,
dass der besagte Erlöser/Prinz als 'Drachen' wiedergeboren werden würde,
also als Targaryen.

***

Und was sagt ihr?
Ich hoffe ich habe euch ein paar spannende Details
aus Jon Snows Leben widergeben können und weil ihr bis hierher gekommen seid,
gibt es auch bei mir natürlich wieder ein Los für die genialen Gewinne,
die ich euch aber erst nochmal zeigen möchte.


Gewinne

1x Jon Snows Schwert “Longclaw” (Dekoschwert)

1x Funko Brienne of Tarth
1x Funko Jon Snow
1x Funko Nachtkönig
1x Funko Jamie Lennister mit goldener Hand
1x Funko Daenerys Targaryen mit blauem Kleid




1x Das Lied von Eis und Feuer Band 1-10 in Print
1x Das Lied von Eis und Feuer Band 1-10 als E-Book (epub)






4 x je einen “Game of Thrones” Kalender 2017


1x A Game of Thrones – Das offizielle Kochbuch
1x From theSands of Dorne – Eine Ergänzung 
zu A Game of Thrones – Das offizielle Kochbuch
1x Living Language: Dothraki




2 x je ein Buch “Game of Thrones - Die Adelshäuser von Westeros Staffel 1-5
1x je ein Buch “Shame of Thrones - Das Leid von Eis und Feuer - Der Winter
plagt

Game of Thrones Grapic Novel 1-4 (Gesamtpreis)
Game of Thrones - Die offizielle Poster Kollektion







7 x je ein Buch “Game of Scones - Back dir den Wolf”


1x Game of Thrones Tasse “Nachtwache”


Eine Themenkette von Elas Schmuckkästchen





Eine Themenkette von Elas Schmuckkästchen






***

Um in den Lostopf für diese tollen Preise zu wandern, 
beantwortet die täglichen Tagesfragen 
der einzelnen Blogger. 
Pro beantwortete Frage bekommt ihr ein Los. 
Bewerbung ist bis einschließlich 1.12.2016 möglich. 
Gewinnerbekanntgabe erfolgt
am 4.12.2016 auf www.netzwerk-agentur.bookmark.de.


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. 
Extra Verlosung

Unter allen Bloggern, 
die am 12./13.11.2016 einen Artikel zu Game of Thrones veröffentlichen 
und mit dem Hashtag #fansofthrones in ihren Social Media Kanälen posten, 
verlosen wir :
1x einen 10 € Amazon Gutschein
  
 Es sollten keine Themen genutzt werden, die schon in der Blogtour aufgegriffen wurden.
Einen Überblick bekommt ihr im Tourplan
Die Gewinner werden ebenfalls am 4.12.2016 bekannt gegeben
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. 



Die heutige Gewinnspielfrage (Antworten bitte in die Kommentare):

Was denkt ihr wie es mit Jon ausgehen wird?

Hier gibt es den Tourplan,
Teilnahmebedingungen s. o.


Morgen geht es dann bei Nenyas Bücher Wunderland
mit dem Thema "Die Wächterhäuser Arryn, Tyrell, Lennister und Stark" weiter.
Lasst es euch nicht entgehen!

Kommentare:

  1. Hey :)
    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Ich denke, dass Jon am Ende dieser Auserwählter ist und das brennende Schwert zieht. Das er aber dann auf den Eisernen Thron sitz, bezweifel ich. Vielleicht stirbt er ja am Ende der Serie oder er wird ein Ritter des Königs und sitz mit an der Tafelrunde um den König zu beraten und ihn zu beschützen.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke er wird irgendwann einmal der Herrscher des Nordens und tritt in die Fußstapfen von Eddard Stark ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hey!
    Ich denke, er wird bis zum Ende dabei sein. Sollte er tatsächlich König werden, wäre es echt toll.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Meine Freundin und Ich wir lieben Jon schon seit der ersten Sekunde an und deshalb hoffen wir die ganze Zeit, dass er irgendwann mal auf dem Eisernen Thron sitzt und das wäre natürlich mehr als cool, haha.

    AntwortenLöschen
  5. Halloooo!
    Ich denke nicht, ich wünsche. <3333
    Also du hast mir tatsächlich etwas Neues erzählt, nämlich das Jon zur Hälfte ein Targaryen sein soll. Das macht mich ein bisschen traurig, denn ich fand Daenerys und Jon würden immer gut zusammen passen. *___*
    Naja. Wie auch immer.
    Ich wünsche mir für ihn, das er als Sieger dieses Kriegs hervorgeht und mit seiner Tante dann Seite an Seite über Westeros herrscht.
    Jonerys. <333
    Liebe Grüße
    Micky

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe, Jon Snow bleibt am Leben, wird ein gerechter Herrscher und findet sein Glück.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Dein Beitrag ist echt super!
    Ich denke nicht, dass Jon am Ende auf dem eisernen Thron sitzt, irgendwie würde das für mich nicht zu Jon passen, nur auf dem Thron sitzen und irgendwelche Festivitäten veranstalten und eigentlich nur im Thronsaal bleiben.
    Ich könnte mir gut vorstellen, dass er der Wächter des Nordens bleibt und zusammen mit seinen "Geschwistern" regiert oder, dass er z.B den Titel abtritt aber dann womöglich unter Sansas Regentschaft eine neue Armee für den Norden aufbaut die auch mit der Nachtwache zusammen arbeitet.
    LG Melli

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube auch, dass er auf den Eisernen Thron gehört und dort auch landen wird. Nur, wer dann an seiner Seite ist, da kann man noch spekulieren!

    Danke für diesen tollen Artikel und das Zeigen der superschöne Zeichnungen! Gute Entscheidung, diese als Untermalung zu nehmen :)

    Liebe Grüße
    Bine
    ( Nilis_Buecherregal@web.de )

    AntwortenLöschen
  9. Ich sehe am Schluss Tyrion, Daenerys und Jon zusammen, wie genau und was letztlich ihr Schicksal ist, kann und möchte ich nicht erraten ...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube, das Jon am Ende auf dem eisernen Thron sitzt. Bis dahin muss er aber noch viel erleben und auch viele sterben sehen.
    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  11. Ich denke auch, dass Jon am Ende auf dem Thron sitzen wird. Doch es wird ein sehr langer Weg dorthin und ich wünsche mir, dass er dafür viele Verbündete bekommt. Ob Daenerys sich jedoch ihm beugen wird, bleibt abzuwarten. dafür hat sie auch schon sehr viel mitmachen müssen.

    LG Sina

    AntwortenLöschen
  12. Toller Beitrag erstmal, Jon ist auch von mir ein Lieblingscharakter, gerade weil mich das Mysterium um seine Herkunft und seine Rolle in dieser Geschichte so fasziniert.
    Was für eine Frage, wow! :) Über Jons Rolle gibt es so unenedlich viel zu spekulieren, daß würde wohl den Rahmen hier sprengen ;).
    Für mich bezieht sich der Titel der Saga "das Lied von Eis und Feuer" auch deutlich auf Jon, er ist ein Sohn von Eis(Lyanna) und Feuer(Rhaegar). Auch das er der wiedergeborene Azor Ahai ist, kann ich mir gut vorstellen. Aber das er allein nur mit einem Schwert, sei es auch noch so magisch, die White Walkers besiegen kann,denke ich nicht. Da werden viele andere dazugehören, allein schon Dany und ihre Drachen weden extrem wichtig im Kampf sein.
    Auf dem Eisernen Thron seh ich Jon aber nicht, ich glaube nicht das er damit glücklich werden würde. Auch das oft herbeigesehnte vermeintliche Happy End, Dany und Jon als verliebtes Paar auf dem Eisernen Thron, wird mM nach sicherlich nie eintreffen, allein das verwandtschaftliche Verhältnis der beiden würde zumindest von Jons Seite aus ein Hindernis stellen. Und nicht zu vergessen, in den Büchern gibt es da noch den tot geglaubten Aegon, der auch schon in Westeros angelandet ist...egal wie es am Ende ausgeht, wir dürfen gespannt sein und bis dahin noch herrlich spekulieren und Theorien ausdenken :)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    Ich freue mich riesig über diesen Beitrag, da Jon einer meiner absoluten Lieblinge ist. Ich glaube, er wird zum Schluss mit Tyrion und Daenerys auf dem Eisernen Thron herrschen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Jon ist schon einer meiner Lieblingscharaktere ... aber was mit ihm passiert? Schwere Frage. Ich möchte daran glauben, dass er alles überlebt und am Ende auf dem Thron sitzt. G. R. Martin kann man aber überhaupt nicht einschätzen und er kann ihn auch zum größeren Wohle sterben lassen.

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag ihn auch und hoffe das er bis zum Schluss überlebt. Der Autor geht bekanntlich über Leichen

    AntwortenLöschen
  16. Toller Beitrag

    Ich hoffe sehr das Jon bis zum Ende dabei ist. Vlt wird er ja König oder der Wächter des Nordens und er das Oberhaupt der Starks?
    Oder er wird zusammen mit Danearys Herrschen?
    Oder Jon wird einer ihrer Berater.
    Da gibt es zu viele Möglichkeiten ��
    Und am Ende stirbt er "nur" Heldenhaft und wir sind alle enttäuscht

    Liebe Grüße JessiBienchen
    JessiBienchen91@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich kein wirklicher Fan von Jon bin, da mich irgendetwas an der Figur stört, was ich aber nicht genau benennen kann...
    Ich denke, dass er auf jeden Fall noch eine wichtige Rolle spielen wird und auch sein Möglichstes tun wird um die Welt zu retten, auch wenn ich mir nicht sicher bin ob das klappt...

    LG

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    Danke für den Beitrag.

    Ich habe mich so sehr auf diesen Beitrag gefreut, daher habe ich mich gerne spoilern lassen. Jon ist meine Lieblingsfigur. Ich liebe es das ihn ein Geheimnis umgibt und um seinen starken Willen dazu zu gehören. Ich bin sicher, das er zum Herrscher wird, aber vielleicht wird er den Thron nicht annehmen und ihn seiner Tante überlassen. Weil das einzige was er immer wollte war eine Familie. Es ist so traurig, das einige tot sind. Und auch die Schattenwölfe. Die ghörten irgendwie immer dazu. Der schönste Moment war für mich als er Sansa wieder getroffen hat. Man hat gemerkt das da doch ein starkes Band ist. Ich bin gespannt.

    Lg Melek

    melegim1984@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  19. Hi,

    ja, ich denke er wird bis zum Ende dabei bleiben, wobei man das nie sagen kann, was George vor hat, aber wer schon toll, wenn er König werden würde!

    Lg
    Gaby

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    ich weiß ehrlich gesagt nicht so ganz wie es mit ihm weitergehen wird. Ich will ihn weder auf dem Eisernen Thron sehen, noch als Herrscher vom Norden, da seine Geschwister mehr Ansprüche hätten.
    Ich befürchte aber, er wird entweder irgendwie herrschen oder tot sein. (Letzeres würde ich auch nicht so toll finden.)

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  21. Hi,

    also ich kann mir nicht vorstellen, dass er den Eisernen Thron einnehmen wird. Viel mehr gehe ich davon aus, dass Daenerys diese wichtige Aufgabe übernehmen wird und ihrem Verwandten Jon Winterfell überlässt und er so über den Norden herrschen kann ohne Einfluss von Westeros.

    Liebe Grüße
    Patty

    AntwortenLöschen
  22. Hallihallo :)

    Wie es wohl mit Jon Snow weitergeht.. er wird zumindest nicht sterben, da bin ich mir irgendwie ziemlich sicher, sonst hätten sie ihn nicht wiederbeleben lassen. Aber was genau seine Bestimmung sein wird, da bin ich mir selbst auch noch ziemlich unsicher..

    Lieb Grüße,
    NiciBanana

    AntwortenLöschen
  23. Hallöchen!!! :D

    Gute frage und ich finde er macht eine tolle Entwicklung durch, ich würde sagen durch seine Art, seine Herkunft könnte ich mir vorstellen, das er einen neuen Thron erschafft, da er weiß das es manches mal Zeit ist für Umbrüche.

    Liebe Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Hallo und guten Tag,

    da der Roman auch von Überraschungen und immer neuen Wendung lebt....könnte aus dem Mann durchaus nochmal etwas werden und ich sehe positiv für ihn in die Zukunft....

    Vielleicht ein neuer König ....

    AntwortenLöschen
  25. Huhu,

    also ich hoffe sehr, dass er bis zum Ende der Reihe uns erhalten bleibt und am Ende den Eisernen Thron besteigt. Das hätte doch fast etwas von einem Happy End ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Huhu,

    Ich hoffe doch auch mal das er uns bis zum Ende erhalten bleibt.. und ich würde mich auch freuen wenn er dann später auf den Eisernen Thron sitzen würde..

    LG
    cassie.blatt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  27. Heyho,

    also ich gehe mal davon aus, dass er uns noch relativ lange erhalten bleiben wird. Er ist einfach ein Charakter, welchen man sich nur schlecht wegdenken kann. Immerhin war er ja schonmal "tod", daher denke ich dass er noch zu etwas höherem bestimmt ist. Vielleicht zur Besteigung des oder eines anderen Thrones?!

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  28. Huhu:)

    Da die Produzenten und Autor uns schon den Schock seines Todes eingehandelt haben, glaube ich, dass es jetzt noch steiler bergauf mit ihm geht. Er wird vermutlich noch einige geliebte Menschen verlieren, aber dafür viel Macht erlangen. So wie ich GoT kenne treibt ihn das dann in den Wahnsinn, oder so :D

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen
  29. Er wird alle überleben.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  30. Huhu,

    danke für den tollen Beitrag!
    Ich bin ja riesiger Jon-Fan!

    Ich denke, er wird alle überleben und der Herrscher des gesamten Reichs, nicht nur des Nordens!

    Liebe Grüße,

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Hallo :)
    Ich glaube und hoffe, er wird Dany umbringen, der Herr der Drachen werden, die Lennisters bis auf Tyrion umbringen und dann der König von Westeros werden. (Okay, das ist etwas sehr optimistisch, aber die Hoffnung stirbt zuletzt)

    Liebste Grüße, Tara

    AntwortenLöschen
  32. Hallo,
    ein sehr tolles Gewinnspiel und vor allem auch eine interessante Gewinnspiel Frage.
    Ich glaube auf jedem Fall, dass uns Jon noch lange erhalten bleiben wird (nachdem was schon alles passiert ist, kann ich mir das Gegenteil nicht vorstellen). Vielleicht wird er sogar König? Wer weiß, wir können nur abwarten und sehen was passieren wird :)

    AntwortenLöschen
  33. Danke für diesen tollen Einblick in die Details, die Jon Schnee ausmachen - trotzdem glaube ich, dass er zum Finale hin sterben wird. Zuerst wird Jon jedoch wirklich zu dem Helden werden, der prophezeit ist und die Gefahren hinter der Mauer zusammen mit Daenerys, Bran Stark, den Drachen und einer großen Armee vernichten, bevor ihn ein Heldentod ereilen wird, vielleicht mitten in einer Schlacht. Das ist das Ende, das ich für unseren König des Nordens erwarte; er wird der größte Held sein, aber vermutlich eher nicht auf dem Eisernen Thron sitzen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  34. Erst einmal stimme ich dir absolut zu: Jon ist so viel mehr als Kit Harington.

    Ich denke Jon wird der Auserwählte sein. Dank ihm wird Westeros nicht von den Weißen Wanderern überrannt werden. Ich bin da sehr gespannt, wie sich das entwickelt.
    Allerdings sehe ich ihn nicht auf dem Eisernen Thron. Es passt nicht zu ihm. Ich glaube, er lässt das Dany übernehmen. Ich denke sogar eher, dass er wohl oder übel von uns gehen wird und als Held in Erinnerung bleibt.

    LG Caro

    AntwortenLöschen
  35. Hi,

    Ich glaube, dass Jon Snow entweder zum zweiten Mal den Heldentod sterben wird und dann endgültig oder er wird eine größere Rolle im Kampf gegen die weißen Wanderer spielen. Möglicherweise beschützt er am Ende auch den Charakter, der auf dem Eisernen Thron platz nimmt.

    Liebe Grüße,
    Alena

    AntwortenLöschen
  36. Auf jeden Fall bleibt er am Leben. Und da es "das Lied von Eis und Feuer" heißt, würde ich, abgesehen von dem Autor, denken, dass Daenarys und Jon ein Paar werden, als König und Königin herrschen und süße Kinder bekommen ^^

    ABER wenn ich realistisch bin, kommt hier ein Ende, das dem Autor wohl eher zusagt: Jon Snow wird noch auf Winterfell von den Weißen Wanderern überfallen und stirbt einen grausamen Tod :D

    laurajustine.donat@web.de

    AntwortenLöschen
  37. Hallihallo!

    Ohje, wer weiß schon was in George R. R. Martins Kopf abgeht? :-) Nachdem jetzt alle denken, dass Jon ein Targaryen ist, würde es mich nicht wundern, wenn herauskommen würde, dass er es doch nicht ist. Auch wird er sehr wahrscheinlich nicht am Ende auf dem Eisernen Thron sitzen, das käme einem Happy End viel zu nahe. Ich glaub auch nicht unbedingt, dass Jon für das "Lied von Feuer und Eis" steht, sondern eher, dass damit die Weißen Wanderer und die Drachen gemeint sind. Vielleicht spielt Jon auch am Ende gar keine so große Rolle, wie es jetzt alle vermuten würden. Dass er bald nochmal stirbt glaube ich auch nicht wirklich, sonst hätte es keinen Sinn gemacht ihn zurück zu holen, dass er aber die unvermeidliche große Schlacht am Ende gegen die Weißen Wanderer, vor der er alle warnt, nicht übersteht, halte ich für realistisch, auch wenn ich es natürlich nicht hoffe. Und ob Targaryen oder nicht, fände ich es noch schön, wenn er Dany zumindest irgendwann mal kennenlernt.
    Ich traue Jon aber auch sehr großes zu bzw. er hat ja schon mehrfach bewiesen, dass er in der Lage ist großes zu vollbringen, von dem her dürfen wir uns schon darauf freuen, wie es wohl mit ihm weiter gehen wird :-)

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  38. Ich will hoffen das er die Geschichte bis zum Ende weiterhin überleben wird. Ich würde ich gerne als den König des Nordens sehen, sogar als einen Stark nicht nur einen Schnee einen Bastard. Er hätte es verdient ich meine wie von dir schon beschrieben er wollte nur Zugehörigkeit erfahren. Was ich mir jedoch nicht vorstellen kann ist das er zu Ende auf dem Thron sitzen wird, das wäre unpassend zu dem wie Jon geschrieben ist.

    Freundliche Grüße
    Kevin Vöhringer

    AntwortenLöschen
  39. Man kann nur hoffen das er bis zum Schluss dabei ist und vielleicht auch es schafft den Thron zu bestiegen! Es wäre ihm gegönnt.

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  40. O gott ich wurde gespoilert, ich bin auf Stand von Ende Staffel 5. Dass das soo viel ist hätte ich nicht gedacht, nun, wie es weitergeht, für mich ist er ja eigentlich noch bei der Nachtwache. Dass er dort weggeht war mir aber irgendwie schon klar. Ich habe jetzt sicherheitshalber nicht zu genau gelesen, wie es weitergeht denke aber dass er bis zum Ende der Serie leben wird.

    AntwortenLöschen
  41. Hey :)
    Ich bin mir sicher, dass Jon bis zum Ende am leben bleiben wird.
    Das er auf dem Eisernen Thron sitzen wird, kann ich mir als Ende nicht vorstellen. Das passt meiner Meinung auch nicht zu ihm.
    Ich sehe ihn wenn überhaupt als König des Nordens und das er endlich seine Zugehörigkeit findet.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  42. Huhu,
    Mein erster Gedanke war " tragisch " irgendwas Heldenhaftes. Ich könnte ihn mir auch auf dem Thron vorstellen, aber würd dies zu ihm passen...Das Fan Girl in mir sieht ihn mit Dany auf dem Thron mit Schattenwölfen und Drachen. Die Realistin denkt, er wird das Ende nicht überleben.
    Wobei ich mir auch unterschiedliche Version je nach Medium vorstellen könnte.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  43. Das ist eine sehr schwierige Frage. Ich bin ein großer Fan von Jon und war wirklich überglücklich, dass er zurück ins Leben geholt wurde. Ich denke, dass Jon ein Held werden wird und die weißen Wanderer besiegen wird. Ich denke aber nicht, dass Jon hierbei überleben wird und bin mir aber auch nicht sicher, ob überhaupt Jemand den eisernen Thron besetzen wird. Ich denke, der Thron wird zerschlagen werden, weil er so viel Unheil und Krieg verursacht hat und eine andere Regierungsform wird kommen. Wilde Theorie, ich weiß. ;-)

    Liebe Grüße,
    Jane

    AntwortenLöschen
  44. Hallo,

    ich muss nicht viel dazu sagen, als dass ich irgendwie hoffe, dass Jon auf dem Eisernen Thron landet. Er hätte es verdient.

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
  45. Hallo,
    über Jon Schnee habe ich noch gar nicht so viel nachgedacht. Es gibt spannendere Figuren, deswegen kann ich mir auch nicht vorstellen, dass er am Ende auf dem Thron sitzen wird.

    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  46. Hey,

    die Bilder sind echt toll! Gefallen mir unglaublich gut! Ich hoffe sehr, dass er bis zum Schluss dabei ist und irgendwann auf dem Thron sitzen wird. Aber man weiß ja nie. Mal schauen, welche Überraschungen noch auf uns warten!

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  47. ICh fände es ziemlich super, wenn Jon , jetzt wo er Winterfell wieder eingenommen hat, sich mit Daenerys verbünden würde. Da die beiden ja Verwandt sind, finde ich die Idee noch nicht einmal so abwegig ^^

    AntwortenLöschen
  48. Hi,

    ich vermute, dass er bis zum Ende durchhalten wird. Auf dem eisernen Thron sehe ich ihn eigentlich nicht (da tippe ich eher auf Daenerys), aber als Nachfolger für Ned fände ich ihn gut. So könnten sie zusammen den Frieden bewahren.

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  49. Hallo,

    Ich hoffe sehr, dass er bis zum Ende überleben wird. Ich fand ihn am Anfang nicht so sympathisch, aber er ist mir im Laufe der Serie schon irgendwie ans Herz gewachsen. Ich denke, dass er der Herrscher des Nordens werden wird. Aber eine Chance auf den Thron wird er nicht bekommen.

    Liebe Grüße
    Natascha Sünnen

    AntwortenLöschen
  50. Huhu

    Ich habe deinen Bericht nur etwas überflogen, ich wollte mich nicht spoilern ;-) Aber ich habe da meine Theorie, wie das alles ausgeht: die Reihe heisst ja "Das Lied von Eis und Feuer" und ich denke mal, dass das bedeuten könnte, dass am Ende Jon Schnee mit Denaerys (hab ich sie jetzt richtig geschrieben?) regieren wird. Also hoffentlich ein Happy End für Jon!

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  51. Da ich denke, dass Jon ein äußerst wichtiger Charakter ist und zudem die Massen anzieht, wird er noch lange dabei sein. Ich war echt froh, dass er wieder gekommen ist, auch wenn ich sonst nicht dafür bin, dass man Tote wieder erwecken soll. Aber ohne Jon würde mir was enormes fehlen. Ich würde nicht ausschließen, dass er sogar ganz am Ende auf dem Thron sitzen wird :)

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  52. Hey,
    so, wie sein Charakter von Anfang an in Serie und Buch eingeführt wird, wird es noch eine besondere Aufgabe für ihn geben. Ich hoffe, er ist bis zum Schluss dabei!
    Liebe Grüße
    Lisi

    AntwortenLöschen
  53. Ich hoffe, dass er auf den Eisernen Thron kommt

    AntwortenLöschen
  54. Guten abend
    Ich denke nicht das Jon Snow König wird.
    Vielleicht wird er ein enger Vertrauter des Königs.
    Oder er wird der Herrscher des Nordens.
    Ich denke nicht das er sterben wird.
    Das wäre echt schade.
    Am Anfang konnte ich ihn gar nicht leiden.
    Aber mittlerweile mag ich ihn ganz gern.
    Lg Kathrin

    AntwortenLöschen
  55. Hi :)
    Danke für den tolen Beitrag!
    Hm ich glaube, ich möchte es gar nicht erraten. Ich bin einfach wahnsinnig gespannt, wie der Autor es zu Ende bringen wird. Vielleicht wartet der Tod auf John, vielleicht aber auch der Eiserne Thron... Wer weiß.

    Liebe Grüße
    Ann-Sophie Schnitzler

    AntwortenLöschen
  56. Huhu!

    Erstmal vielen Dank für die große Spoilerwarnung! Die habe ich bei einigen anderen Beiträgen schon vermisst.
    Da ich noch nicht sehr weit bin in der Geschichte haben mich bei der Blogtour hier leider einige Beiträge ziemlich gespoilert. :(

    Generell finde ich Jon einen sehr interessanten Charakter. Durch diverse Bilder zu den verschiedenen Staffeln weiß ich schon, dass er durch die Bücher hinweg eine wichtige Rolle einnimmt, und seine Bedeutung wohl stetig wächst. Und zum Glück auch, dass er uns als Figur lange erhalten bleibt. Ist ja auch nicht selbstverständlich. ;)
    Ich habe also noch nicht so viele Vorstellungen, bin dafür aber umso gespannter, welche Rolle er noch spielt. :)

    LG, Insi

    AntwortenLöschen
  57. Hallo,

    danke für den tollen Beitrag, es sind einfach alles Infos über Jon noch einmal komprimiert.
    Ich fürchte und das sage ich nicht gerne, das Jon sterben wird.
    Er war ja schon einmal tot, ich möchte es selbst nicht, aber die Tode in der Serie und den Büchern lassen einfach darauf schließen, dass da noch einiges kommen wird.

    Liebe Grüße

    Corinna

    AntwortenLöschen